Samstag, 28. Januar 2023, 14:15:02

The Mash Up findet auch 2023 statt

Vom 2. bis 4. Juni begrüßt die Holyrood Distillery in Edinburghs Southside verschiedene Brauereien und Brennereien – Tickets können ab heute bestellt werden

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr – mehr als 600 Bier- und Whiskyliebhaber kamen zusammen – verkündet die Holyrood Distillery die Neuauflage ihres The Mash Up Festival. Und laut Holly Aynsley, Bars and Events Manager der Brennerei, wird die Veranstaltung vom 2. bis 4. Juni 2023 noch größer und besser.

Im letzten Jahr begrüßte die Holyrood Distillerybei der dreitägigen Veranstaltung neben Brauereien auch Brennereien wie Kilchoman, Clydeside, Nc’Nean, Glasgow Distillery, Isle of Raasay und Woven. Das Line-up 2023 ist noch nicht veröffentlicht, es wird aber lokale Favoriten zurückbringen und eine Sammlung von New-Wave- und World-Bieren und -Whiskys vorstellen.

Tickets (£40) für The Mash Up vom 2. bis zum 4. Juni können bereits online bestellt werden. Es stehen für jeden Tag drei Slots zur Verfügung (12 Uhr, 15 Uhr uns 16.30 Uhr). In den zweieinhalb Stunden kann die Destillerie besucht sowie bei den Ausstellern Samples probiert werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -