Mittwoch, 12. Mai 2021, 00:46:29

Video: Ralfy verkostet Glengoyne 10yo (Review #875)

In diesem Jahr erfährt dieser Malt in der Benotung eine deutliche Abwertung

- Werbung -

Es ist knapp eineinhalb Jahre her, dass Ralfy Mitchell uns in seinem Video ralfy review 805 den Glengoyne 10yo vorstellte. Stolze 89 Punkte vergab er an den Einsteiger in die Standardabfüllungen der Highland-Brennerei, die direkt an der Grenze zu den Lowlands liegt. In dieser Woche finden wir diesen Single Malt erneut in der Verkostung. Und, im Jahr 2021 vergibt Ralfy ihm nur noch schmale 83 Punkte. Und dies ohne in seinem knapp 15-minütigen Video (wie immer finden Sie dies auf Youtube sowie im oberem Bereich des Posts) die deutliche Abwertung zu erläutern.

Um so verwunderlicher ist dies auch, weil Ralfy in seinen gewöhnt detaillierten Ausführungen die Vorzüge der Brennerei und ihrer Abfüllungen benennt. Und auch die Beschreibung des 10-jährigen Glengoyne, beim dem durch den geringen Fass-Einfluss der Brennerei-Charakter schön zur Geltung kommt, lässt eigentlich eine solch niedrige Bewertung nicht vermuten. Eigentlich.

- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X