Donnerstag, 21. Januar 2021, 18:38:24

Wann die Diageo-Destillerien in Schottland wieder aufsperren

Zu vielen der 12 Brennereien gibt es jetzt ein gesichertes Datum für die Wiedereröffnung für Besucher.

Langsam versucht man in Schottland, seitens der Brennereien erste Versuche in Richtung Whiskytourismus zu ermöglichen – erstens, weil Schottland im Vergleich zum restlichen Vereinigten Königreich recht gut dasteht, und zweitens, weil abseits aller Gesundheitsfragen immer auch wirtschaftliche Interessen bestehen.

Auch Diageo wird unter diesen Aspekten seine schottischen Destillerien nach dem Lockdown wieder öffnen, allerdings nicht alle gleichzeitig, sondern nach einem Stufenplan – und natürlich mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen.

Hier die Öffnungsdaten aller Brennereien im Diageo-Konzern, soweit sie bereits bekannt sind:

  • Heute, 27. Juli: Blair Athol
  • Mittwoch, 29. Juli: Oban
  • Montag, 3. August: Cardhu, Dalwhinnie, Glen Ord und Royal Lochnagar mit den Shops und Tastings
  • Montag, 10. August: Cardhu, Dalwhinnie, Glen Ord und Royal Lochnagar Komplettöffnung
  • Kein Datum bislang für Caol Ila, Lagavulin und Talisker – auch Cragganmore noch ohne Datum

Die Inseldestillerien werden je nach Lage auf den jeweiligen Inseln wieder eröffnen, bei Cragganmore gibt es keine weiterführenden Infos.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X