Mittwoch, 08. April 2020, 14:35:57

Weitere japanische Abfüllungen werden wohl eingestellt

Betroffen sein sollen Kakubin, Chita und Nikka

BuyMyWhisky Leaderboard

Whisky aus Japan genoss (und genießt noch immer) in den letzten Jahren eine äußerst große Popularität. So groß, dass die große Nachfrage regelmäßig nicht vollständig bedient werden konnte. Manche Abfüllungen waren und sind auf dem Markt nicht ohne enormen Aufwand erhältlich, und wenn, werden für diese exorbitante Preise aufgerufen. Die japanische Whisky-Produzenten sehen sich oft gezwungen, bestimmte Abfüllungen vom Markt zu nehmen und den inländischen sowie internationalen Bedarf mit neuen Abfüllungen zu bedienen.

Wie wir bei Nomunication lesen müssen, werden wohl erneut bestimmte japanische Abfüllungen nicht mehr fortgeführt:

  • Kakubin White
  • Kakubin Yellow
  • Chita 350ml
  • Nikka 12
  • Nikka Coffey Malt
  • Nikka Coffey Grain

Aus dem Hause Nikka ist allerdings schon ein neuer Whisky angekündigt, der The Nikka Tailored. Und auch Beam Suntory hatte erst vor kurzem den neuen Suntory World Whisky Ao angekündigt, der zwar kein rein japanischer Whisky ist, jedoch auch den Bedarf nach diesem abdecken soll (wir berichteten).

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: BenRiach und The Glendronach starten Online Conversation Serie auf Instagram

8. 4. und 15. 4. - Rachel Barrie und Stewart Buchanan stellen in Live Events auf Instagram die Whiskys der Brennereien vor

PR: THE CASKHOUND – Premiere-Bottling April 2020

Ein neuer unabhängiger Abfüller betritt die deutsche Whiskyszene - mit zunächst drei Abfüllungen

Serge verkostet: Cardhu vs. Cardow

Ein Standard aus der Speyside-Brennerei tritt gegen eine etwa gleichaltrige Abfüllung aus jener Zeit an, als die Destillerie noch Cardow hieß...

PR: Buffalo Trace Distillery als Global Icons of Whisky Visitor Attraction 2020 ausgezeichnet

Die Brennerei in Kentucky wurde auch zum American Distiller of the Year gewählt

PR: Killowen Distillery – Irlands kleinste Destillerie präsentiert Whiskey und Poitin

Die Brennerei ist im Herzen der Mourne Mountains im Süden des County Downs in Nordirland beheimatet

PR: Neu von Kirsch Import – Edradour 2008/2020 Natural Cask Strength

Vollmundige Sherry-Reifung im eleganten Ibisco Dekanter

PR: Loch Lomond Group mit 2x Platin bei der San Francisco World Spirits Competition

Zusätzlich konnten die Whiskys der Loch Lomond Group noch zehn weitere Preise erringen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X