Dienstag, 16. April 2024, 15:17:04

Wer gewinnt eine von drei Flaschen des brandneuen limitierten Glencadam 15yo mit Madeira Cask Finish? Hier nachsehen!

Sind Sie bei den glücklichen Gewinnern dieser brandneuen limitierten Abfüllung aus den schottischen Highlands? Finden Sie es heraus!

Bei unserem dritten Gewinnspiel in diesem Jahr haben wir auf drei Gewinne erhöht – und was für welche: Unser Gewinnspielpartner Kirsch Import hat uns drei Flaschen einer Sonderabfüllung aus einer Destillerie in den Highlands zur Verfügung gestellt, die immer mehr Fans in Deutschland findet: Glencadam. Der Glencadam 15 y.o. mit Madeira Cask Finish ist in einer deutlich limitierten Auflage von weniger als 6.000 Flaschen abgefüllt worden und überzeugt mit seiner komplexen Aromenvielfalt. Dabei bleibt er dank der sanften und weichen Destillerie-Charakteristik wunderbar trinkbar.

Wieder einmal vielen herzlichen Dank für die rege Teilnahme – unsere Glücksfee hat drei Gewinner aus den vielen, vielen Einsendungen gezogen, aber bevor wir die Namen verraten, hier noch alle Infos zur Destillerie Glencadam und dem exklusiven Whisky, den Sie gewinnen konnten:

Glencadam: 180 Jahre bis zum eigenen Whisky

Wir schreiben das Jahr 1825. Die ersten von Pferden gezogenen Omnibusse fahren durch Londons Straßen, die britische Hauptstadt läuft Peking den Rang als größte Metropole der Welt ab – und die schottische Brennereiwelt floriert. Nach dem Erlass des „Excise Act“ kurze Zeit zuvor waren die Whiskysteuern massiv gesunken. Eine der frühen Destillerien, die sich in der Folge lizensieren lässt, ist 1825 Glencadam. Es soll dennoch rund 180 Jahre dauern, bis die kleine Destillerie mit den roten Türen und Fensterrahmen ihren ersten eigenen Single Malt auf den Markt bringt.

Geheimtipp: Traditionelle Single Malts für Entdecker

Vor rund 18 Jahren war es an der Zeit: Glencadam sollte nicht mehr nur namenloser Bestandteil schottischer Blends sein, sondern sich selbst einen Namen machen. Ihr Image als „hidden gem“ hat sich die Highland-Brennerei aber bis heute bewahrt. Ihr fruchtiger, leicht würziger „East Highlands” Single Malt aus ungetorftem Gerstenmalz gilt bis heute als Geheimtipp. Die bis zu 30 Jahre alten, weder gefärbten noch kühlfiltrierten Whiskys entstehen wie zu Glencadams Gründerzeit in zwei Pot Stills. Aufgrund ihrer Bauweise erzeugen diese eine ausgesprochen zarte, weiche Spirituose. Denn: Die Lyne-Arme verlaufen in einem Winkel von 15 Grad nach oben, nicht nach unten.

Festmahl für Madeira-Fans: Karamell, Pfirsichkuchen & Praline

Auch für die Reifung der Malt Whiskys setzt Glencadam auf Tradition. In fast 200 Jahre alten Dunnage-Warehouses reifen die Abfüllungen zwischen niedrigen, dafür dicken Wänden sowie auf Lehmboden. Und zwar in verschiedenen Fasstypen – von Bourbon über White Port und Sherry bis zu Madeira Casks. Nach initialer Reifung in klassischen Bourbonfässern wurde der Glencadam 15 y.o. Reserva de Madeira in Likörweinfässer der portugiesischen Insel Madeira veredelt. Aus insgesamt 5.826 individuell nummerierten Flaschen ergießt sich ein köstlicher Single Malt mit mundfüllenden Schichten von Pfirsichkuchen, Sirup und Karamellcreme sowie gerösteten Walnüssen, Pralinen und kandierten Fruchtschalen ins Nosingglas.

Wir verlosen drei Mal eine Flasche des limitierten Glencadam 15 y.o. mit Madeira Cask Finish!

Glencadam 15 y.o. Reserva de Madeira – Limited 2008 Edition, Highland Single Malt Scotch Whisky (46% vol., 0,7 Liter)

destilliert 2008, abgefüllt 2023 in 5.826 Flaschen; gereift in American Oak Bourbon Casks, veredelt in Madeira Wine Casks; einladend, mundfüllend und vielschichtig; weder gefärbt noch kühlfiltriert.

Tasting Notes:

Nase: Einladende Aromen von Karamell und Ingwerkeksen, gemischt mit karamellisierten Pekannüssen, getrockneter Ananas und Backgewürzen.

Gaumen: Mundfüllende Schichten von Pfirsichkuchen, Sirup und Karamellcreme, vermählt mit gerösteten Walnüssen, Pralinen und kandierten Fruchtschalen.

Nachklang: Eindrücke von Branntweinbutter, Honigkuchen und gesalzenem Karamell, die einen Hauch von dunkler Schokolade und Zimt hinterlassen.

Und je eine der drei Flaschen des limitierten Glencadam 15 y.o. mit Madeira Cask Finish gewonnen haben:

Jannik Bendl aus 74532 Ilshofen
Alexander Slotczinski aus 39387 Oschersleben (Bode)
Jens Stöwsand aus 17498 Neuenkirchen

Wir gratulieren den Gewinnern recht herzlich – alle drei Preise werden von unserem Gewinnspielpartner Kirsch Import versendet – bitte um etwas Geduld für die Administration und den Postweg!

Unser nächstes Gewinnspiel beginnt dann gleich wieder heute – wir bleiben mit ihm in den schottischen Highlands. Schauen Sie gerne wieder vorbei und machen Sie mit!

Herzlichst,
Ihr Whiskyexperts-Team

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -