Samstag, 25. September 2021, 18:03:26

Whisky im Bild: Die Stills in Dundalk

Drei riesige Kupferbrennblasen haben vor kurzem in der irischen Dundalk-Destillerie ihren Betrieb aufgenommen (wir berichteten hier). Die der Teeling-Familie, Jim Finn und David Hynes gehörende Destillerie (sie haben sie im Jahr 2013 von Diageo gekauft) produziert Single Malt, Peated Malt und Pott Still Whiskey – und zwar in einer Menge von 18 Millionen Litern jährlich. Damit das geht, müssen die Stills ziemlich groß sein. Und das sind sie, wie unser Bild zeigt:

dundalk

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X