Da hat der Geschmack wohl über die Moral gesiegt: Der Toronto Star berichtet, dass ein Unbekannter gestern, knapp nach 2 Uhr lokaler Zeit, in eine Filiale der Handelskette LCBO an der Ecke Cooper St. und Queens Quay in Toronto spazierte und eine Flasche Glenfiddich 50yo stahl. Dies war eine von nur 15 Flaschen in Kanada und 50 Flaschen weltweit und schägt sich mit 26.000 kanadischen Dollars zu Buche. Er bezahlte zwar eine Flasche Wein, aber nicht den Whisky. Der Diebstahl wurde heute entdeckt.

Pech für den Mann, dass er von einer Überwachungskamera gefilmt wurde. Das Bild zeigt den mutmaßlichen Dieb. Slainte!

scotch_suspect.jpg.size.xxlarge.promo