Dienstag, 29. November 2022, 04:38:47

5 Jahre Preußischer Whisky: Der raue Preuße wird fünf

Ein Artikel in der svz.de feiert das fünfjährige Bestehen der Preußischen Whiskydestillerie Schönermark; und diese wiederum feiert ihr Jubiläum mit der ersten fünfjährigen Abfüllung, die weicher und runder sein soll als die bisherigen Abfüllungen, aber trotzdem den typischen Charakter des Destillats weiter fortschreibt.

Die Destillerie in der Uckermark ist nicht nur regional bekannt, Cornelia Bohn, die die Destillerie gegründet hat und betreibt, fährt als Botschafterin ihres Whiskys zu Messen im In- und Ausland und findet auch dort viel Zuspruch. Hier ein Auszug aus dem Artikel:

 „Inzwischen fühle ich mich wie eine Art Botschafterin der Uckermark“, sagt Cornelia Bohn. Sie muss Vorträge halten, wie sie als Frau eine eigene Brennerei betreibt. Sie muss auf internationalen Messen den rauen Hochprozentigen aus Schönermark inmitten der kaum noch überschaubaren Konkurrenz behaupten. Sie muss nach Monaco, um über ihre Verpackungsidee zu referieren. Zwischendurch war der Preuße ausverkauft. Von der jüngsten Abfüllung im November gab es gerade noch bis Dezember Nachschub, dann zuckten die Händler mit den Schultern.

Cornelia Bohn vor den Whiskyfässern
Cornelia Bohn vor den Whiskyfässern

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -