Bernie Lubbers während seines Vortrags über die Geschichte des Bourbon
Bernie Lubbers während seines Vortrags über die Geschichte des Bourbons

Ein interessantes, exklusives Feature haben wir speziell zum 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, für Sie vorbereitet: Wie kam es eigentlich dazu, dass die Amerikaner anfingen, ihre eigene Variante des Whiskys zu brennen? Wer brachte die Kunst des Destillierens mit und wie entwickelte sich der Stil des amerikanischen Whiskeys? Niemand könnte darüber besser Auskunft geben als der „Whiskey Professor“ Bernie Lubbers. Während eines Tastings in Wien am 30. Juni 2014 (wir berichteten hier davon und führten hier ein ausführliches Videointerview mit ihm) sprach Global Brand Ambassador Bernie Lubbers von Heaven Hill Distilleries über die Geschichte des Bourbons. Dies hier ist der komplette Audio-Mitschnitt, der ca. 80 Minuten dauert. Nachdem Bernie Amerikaner ist, ist der Vortrag auf Englisch. Sie können das Audio-File auch hier downloaden.