Dienstag, 29. September 2020, 02:00:12

Beam Suntory’s Blick auf den österreichischen Whiskymarkt

Wee Beastie AUT

Was tut sich bei Whisky am österreichischen Markt? Im Rahmen der Interwhisky in Frankfurt konnten wir bei einem Pressegespräch mit Karl Wurm, den Commercial Director Beam Suntory Austria, über die aktuellen Zahlen sprechen – und so einen Einblick in die Marktsituation erhalten. Zudem konnten wir schon vorab etwas über Neuheiten im Jahr 2016 erfahren. Die Zahlen, die Wurm präsentierte, besitzen – mit Abschlägen – sicher auch über die Grenzen der Alpenrepublik hinaus Gültigkeit.

Zunächst einmal: Beam Suntory ist in der Kategorie Whisky in Österreich die Nummer 2 am Markt. Der Whiskymarkt ist hier mengenmäßig rückläufig, legt aber beim Wert deutlich zu (+6% in den letzten 12 Monaten). Das bedeutet, die Leute trinken weniger, aber teureren Whisky.

Zwei Whisk(e)y-­Kategorien wachsen besonders rasch:

  • Malts zeigen eine Steigerung über +13% in den letzten 12 Monaten
  • Irish Whiskeys wachsen ähnlich stark (+14% in 12 Monaten)

Bei Beam Suntory ist laut Angaben von Karl Wurm Laphroaig der Treiber am Markt der Malts. Man ist in diesem Segment von der Nummer 7 zur Nummer 3 geworden – durch ein Wachstum von über 40% in den letzten 12 Monaten. Zugpferd dabei ist der Laphroaig Quarter Cask, der fulminant performt.

Aber auch Auchentoshan (in 12 Monaten wertmäßig vervierfacht) und Bowmore (+13%) haben zum Wachstum bei Beam Suntory beigetragen.

Interessant auch eine andere Zahl, die die Dimension des österreichischen Marktes zeigt: Von Januar bis Ende Oktober 2015 wurden von allen Anbietern in Österreich 250.000 Flaschen Malt im Handel verkauft – und das natürlich ohne das traditionell starke Weihnachtsgeschäft.

Im Gegensatz zu den Malts ist die gesamte US Whiskey Kategorie in Österreich leicht rückläufig. Dem will man seitens Beam Suntory mit einigen neuen Varianten bei Jim Beam entgegensteuern, um den Konsumenten „mehrere Upgrade-Möglichkeiten zu bieten“ (Details konnten wir hier nicht in Erfahrung bringen, auch Fred Noe blieb hier eher unverbindlich). Ebenfalls neu wird eine spezielle Abfüllung bei Lapghroaig sein, die den 16jährigen ersetzen wird (John Campbell bestätigte uns diese neue Variante als den Laphroaig Lore, der im Februar oder März erscheinen soll).

Für nächstes Jahr sind Marketing‐Schwerpunkte vor allem auf Jim Beam, Laphroaig und dem Dachmarkenkonzept Malts of Distinction geplant.  Dort sieht man anscheinend auch die größten Wachstumspotentiale.

Insgesamt ist man bei Beam Suntory mit der Entwicklung in Österreich zufrieden und setzt sich auch fürs nächste Jahr ambitionierte Ziele.

Karl Wurm, Commercial Director von Beam Suntory Austria
Karl Wurm, Commercial Director von Beam Suntory Austria

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu: The Dalmore 12yo Sherry Cask Select

Der Whisky erscheint zunächst (?) in UK; Asien und den USA - für Deutschland nicht angekündigt

PR: Ardnamurchan launcht ersten Single Malt – in Deutschland voraussichtlich ab 23. Oktober!

Ab 5. Oktober soll der erste Single Malt in UK erscheinen, zwei Wochen später auch in Deutschland

PR: Scotch Whisky Association veröffentlicht Charta für Diversität und Inklusion

Die Charta wurde von der SWA und ihren Mitgliedern erstellt - auch Veranstaltungen sind dazu geplant

PR: Eine Ikone des Whiskys – Laphroaig® präsentiert zweiten Teil der Ian-Hunter-Serie

Die zweite Ausgabe der Ian-Hunter-Serie von Laphroaig kommt dieser Tage in den Fachhandel - ein 30 Jahre alter Laphroaig aus dem Sherryfass

Gewinnen Sie jetzt eine Torf-Rarität aus der Vergangenheit: Whiskyexperts verlost den Ardbeg Still Young 1998/2006!

300.000 Seitenaufrufe im Monat, das muss gefeiert werden - mit einer ganz besonderen Rarität als Preis für Sie!

Serge verkostet: Einige Iren

Sechs Iren - mit gemischten Resultaten

Wer gewinnt das definitive Herbst-Grillset von Bruichladdich: 2x The Laddie Classic, Hoodie plus Grilltonne?

Wer kann sich im Herbst noch eine schöne Grillparty mit seinen Freunden gönnen? Im Artikel steht's!

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (199)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X