Freitag, 24. Januar 2020, 12:12:51

Blogrundschau: Englischsprachige Verkostungsnotizen (incl. Ardbeg Dark Cove)

Ein Blend und vier Islay-Malts...

Glenallachie for whic

Heute wollen wir wieder einmal auf englischsprachige Blogs blicken und dort die Tasting Notes für verschiedene interessante Abfüllungen für Sie sammeln. Ein Blend ist dabei, und vier Abfüllungen von der Insel Islay – genauer gesagt von zwei Destillerien dort:

  • Auf doncheriyan’s Blog finden wir eine Besprechung des Cutty Sark Blends. Wenig Begeisterung zu finden.
  • Chris Hayn, der seine Tasting Notes auf dramlicious auf Englisch schreibt, zeigt wesentlich mehr Begeisterung – für den Bunnahabhain 2004 ‘Single Cask Seasons – Spring 2016′.
  • Nicht weniger freudig bespricht Whiskygospel den Bunnahabhain 18.
  • Recht gut passend zum heutigen Ardbeg Day findet man auf Whiskygospel auch eine Tasting Note für den Ardbeg Dark Cove Committee Release (der ja leider so nicht mehr zu haben ist). Man vergleicht ihn dort mit dem Uigeadail.
  • Und ganz passend mit dem Ardbeg Dark Cove 46.5% agiert man auf The Whisky Exchange. Klassischer Ardbeg, sagt man dort, und man solle sich drauf freuen.

Unsere eigenen Tasting Notes zum Dark Cove (46.5%) finden Sie übrigens hier.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

PR: Chinese New Year mit Top-Bartender Jerry Guo aus Peking im „The Birdyard“ (mit Rezepten)

Bartender Jerry Guo mixt seine Chivas Regal Festtagsdrinks für die WienerInnen

WA: Wie das Klima den Whisky verändert – und sechs Abfüllungen, die das zeigen

Whisky ist ein verfeinertes Naturprodukt - und so haben Faktoren aus der Natur wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit großen Einfluss auf den Geschmack

The Daily Beast: Amerikas erste Bourbon-Familie: Die Familie Beam

Mitglieder der Beam-Familie haben in Dutzenden verschiedener Brennereien gearbeitet und prägten den amerikanische Whiskey

Coolhunting: Die neuen The Royal Salute, vorgestellt in Indien

Inklusive eines Interviews mit Global Ambassador Malcolm Borwick und Whisky Consultant Barnabé Fillion

Falstaff: Whisky aus den Swiss Highlands

Ein kurzer Blick in die noch recht junge Szene der Schweizer Whisky-Brenner

Wemyss Malts präsentiert Black Gold – Bowmore 1989 Single Cask

Das Familien geführte Spirituosenunternehmen Wemyss Malts feiert seinen 15. Geburtstag und beginnt die Feierlichkeiten dieses Jubiläums mit einer ganz besonderen Bottling. Wemyss...

Serge verkostet: Weitere acht Abfüllungen aus Caol Ila

Wieder lauter Unabhängige, und wieder alle gut bis ausgezeichnet...

The Whisky Exchange realsiert in London seine dritte Filiale

Die Eröffnung der Zweigstelle in der Nähe des Borough Markets ist Ende des Monats

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X