Ein ganz junger Whisky ist heute in unserer Blogrundschau ebenso vertreten wie ein alter Tropfen und einer ohne Alter – wir haben uns wieder englischsprachige Blogs angesehen und nach interessanten Verkostungsnotizen durchsucht:

  • Ein Dalmore 16yo von Douglas Laing wird auf Malt Review verkostet – und als Wohlfühl-Dram gelobt.
  • Malt and Oak hat einen Youngster im Glas – den Benromach 5yo – man staunt darüber, dass er sich trotz seiner nur 40% fürs Alter als durchaus mögbar präsentiert.
  • Der Glengoyne Cask Strength Batch #3 wird auf Maltfascination verkostet – der NAS-Whisky gefällt durch seine ausgeprägte Fruchtigkeit.
  • Ein Linkwood 18yo von Bladnoch Forum erhält von Master Quill folgende Anmerkung – „Nicht schlecht, aber entfernt auch Nagellack“
  • Und Malt Fascination hat einen alten Caol Ila verkostet, den Caol Ila 27yo von Whiskybroker – man mag ihn dort sehr.