St. Kilian Whisky
 

Es ist schon ein paar Tage her, dass wir unseren letzten Streifzug durch englischsprachige Blogs unternommen haben, um ihnen von interessanten Tasting Notes zu berichten. Also stürzen wir uns gleich ins Vergnügen der Blogrundschau und versorgen Sie mit einigen Links zu den Whiskybesprechungen, die wir für Sie ausgesucht haben:

  • Auf Whiskey Belfast ist die neueste Abfüllung von Powers verkostet worden – so neu, dass sie noch nicht einmal in Irland im Handel ist: Der Powers Three Swallow Release – man ist dort von ihm beeindruckt, weil man in ihm das Wirken der Fässer (Bourbon und Sherry) gut erkennt.
  • Words of Whisky verkostet den Royal Lochnagar Distillers Edition aus dem Jahr 2012 – gut aber nicht weltbewegend, ist dort das Urteil.
  • Malt and Oak hat sich den Port Ellen 4th Release ins Glas geschenkt – und zwar als Teil einer Serie, in der sie mehrere Releases verkosten – die Nummer 4 ist ihrer Meinung nach „rustikaler“ als 2 und 3. Gut auf jeden Fall.
  • Der Arran 2005-2015, der anlässlich des diesjährigen Arran Music Festivals abgefüllt wurde, ist auf Maltfascination verkostet worden – er kommt aus einem Calvados-Fass und ist laut dem Verkoster vor allem eigenartig und nicht so ganz seine Sache, obwohl er ihn gerne nochmals kosten würde.
  • Best Shot Whisky Review hat den Glendalough 7yo verkostet – man ist dort eher weniger angetan von ihm, er schmecke etwas bitter und zu jung.
  • Und den Kilkerran WIP 7 Bourbon Wood Cask Strength hat sich Malt Review vorgenommen – man liebt ihn dort, attestiert ihm Seele und freut sich auf die kommenden Releases aus der Destillerie.