Dienstag, 18. Februar 2020, 20:24:30

Brown-Forman: Umsatz stagniert, Gewinne fallen

Der Konzern erwartet dennoch, das angestrebte Jahresergebnis zu erzielen

Amrut Top of Site

Für Brown-Forman ist das erste Quartal ihres Finanzjahres 2020 (solche Finanzjahre müssen ja nicht analog des Kalenders laufen) eher mühsam verlaufen. Während die Umsätze des Konzerns stagnieren, muss man bei den Nettogewinnen einen Rückgang um 6% hinnehmen (was aber immer noch einen Gewinn bedeutet).

Interessant ist, dass die positiven Nachrichten momentan eher aus den USA, Indien und China kommen, und sowohl Deutschland als auch UK deutliche Rückgänge verzeichnen mussten (die Umsätze gingen dort um 14% und 9% zurück).

Der Bericht in The Spirits Business nennt einen Rückgang von 1% bei Jack Daniel’s und starkes Wachstum bei den Premium Bourbons, zu den schottischen Marken im Konzern (BenRiach, Glendronach und Glenglassaugh) gibt es allerdings keine Zahlen, sodass man über deren Performance keine Aussagen machen kann.

Bei Brown-Forman gibt man sich aber dennoch zuversichtlich, dass man über das Finanzjahr die gesteckten Ziele erreichen würde und die momentane Situation eher zyklischem Käuferverhalten geschuldet sei, so der Bericht in The Spirits Business.

 

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

PR: Neu bei Kirsch Import: Signatory Very Cloudy, Willowburn 5yo PX Sherry Octave

Die Highlands und der Harz sind jeweils die Heimat der zwei Neuerscheinungen, die schon bald in den Handel kommen...

PR: Neu bei Whiskymax- The Whistler Imperial Stout Cask Batch #1 undCalvados Cask Finish Batch #1 der Boann Distillery

Die limitierten Abfüllungen sind ab sofort im Händler-Shop bei Whiskymax und schon bald im Handel verfügbar

Bimber Distillery in London veröffentlicht drei Distillery Only Bottlings und New Make

Man muss schon bei der Brennerei vorbeischauen, um die vier Abfüllungen zu bekommen...

Serge verkostet: Strathisla und Sherryfässer

Bis ins Jahr 1949 reicht das Destillationsdatum der Abfüllungen dieser Verkostung zurück...

Video: Ralfy verkostet Bladnoch 15yo Adela (Review #813)

Der Whisky erschien zur Neueröffnung der Lowland-Brennerei und stammt aus ex-Bourbon-Fässern und Oloroso-Sherry-Fässern

PR: Irlands älteste lizenzierte Destillerie präsentiert den Kilbeggan® Single Pot Still Irish Whiskey

Der neue Whiskey aus der irischen Taditionsdestillerie ist nun auch offiziell für Deutschland erschienen.

PR: „Whisky 2020 Festival“ in Limburg an der Lahn – Das Festival der Sinne

Die ersten Infos zu einem der Messehighlights des Jahres - mit Folder

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X