Freitag, 18. September 2020, 21:14:44

PR: Mackmyra Intelligens – der erste KI-Whisky kommt aus Schweden

Künstliche Intelligenz im Einsatz für die optimale Whiskyrezeptur

Wee Beastie AUT

Berichtet haben wir ja schon darüber, dass Mackmyra gemeinsam mit Partnern den ersten „KI-Whisky“ entwickelt hat, nun aber kommt er auch am 3. September auf den Markt, allerdings nur über den britischen Webshop der Brennerei: Mackmyra Intelligens.

Was es mit dem Whisky auf sich hat und wie sich künstliche Intelligenz und Whisky getroffen haben, das berichtet die schwedische Brennerei in der nachfolgenden Pressemitteilung:


Mackmyra Intelligens – der erste KI-Whisky kommt aus Schweden

Am 3. September kommt Intelligens auf den Markt, der erste Whisky, der von künstlicher Intelligenz (KI) erzeugt wurde. Der Whisky wird von der mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten schwedischen Whiskydestillerie Mackmyra hergestellt, die in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag feiert. Das KI-System basiert auf der Microsoft-Plattform Azure und wurde in Kooperation mit dem finnischen Technologieunternehmen Fourkind entwickelt.

Intelligens ist ein goldgelber schwedischer Single Malt mit einem Aroma von Vanille, Zitrusfrüchten und Birne, zu dem sich ein Hauch Eiche gesellt. Der Whisky wurde von künstlicher Intelligenz und unter dem Mentoring von Mackmyras Master-Blenderin Angela D’Orazio geschaffen.

„Es ist wirklich aufregend, dass unser mithilfe von KI kreierter Whisky jetzt endlich auch zu kaufen ist. Das Interesse war schon im Vorweg enorm, und wir sind sehr gespannt darauf, was Whiskyfreunde, aber auch Technikfans zu seinem Geschmack sagen werden“, meint Angela D’Orazio, Master-Blenderin bei Mackmyra.

Intelligens ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Mackmyra und Fourkind und basiert auf der Microsoft-Plattform Azure. Mackmyra hat Fourkind die vorhandenen 75 Whisky-Rezepturen übermittelt, die die Destillerie im Laufe der Jahre gemeinsam mit den Mackmyra-Markenbotschaftern zusammengestellt hat. Das Datenmaterial wurde um Kundenbewertungen, Rezensionen, Ratings, Auszeichnungen, Bewertungen und Ähnliches ergänzt. Aus diesen Rohdaten hat Fourkind ein KI-Modell entwickelt, das neue Rezepturen vorschlug.

„Algorithmen verfügen ja nicht über Sinne. Deswegen brauchten wir einen neuen Ansatz dafür, etwas so Komplexes wie Whisky zu ‚verstehen‘. Auch wenn Maschinen kein menschliches Know-how haben, können wir ihnen beibringen, zu begreifen, aus welchen Elementen frühere Rezepturen und Produkte bestehen. Wir zeigen ihnen außerdem, wie diese bei Kunden und Fachleuten ankommen und bewertet werden“, erläutert Jarno Kartela, Principal Machine Learning Partner, Fourkind, das Vorgehen.

Intelligens ist über den britischen Mackmyra-Webshop zu erwerben: mackmyra.co.uk.

Preis: £ 59,90
Alkoholgehalt: 46,1 %
Volumen: 700 ml
Gesamtmenge der 1. Abfüllung: 5000 Flaschen
Erscheinungsdatum: 3. September

Die Intelligens-Flaschen sind mit NFC-Chips des Mackmyra-Partnerunternehmens Thin Film Electronics versehen. Wer ein NFC-taugliches Smartphone an die Flasche hält, erfährt Einzelheiten zum Whisky und zu seiner Herstellung.

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

PR: SLYRS lässt das Oktoberfest hochleben

Der 5 Jahre gereifte Whisky wurde für weitere 9 Monate in ausgewählten IPA-Bierfässern der Brauerei Gebrüder Maisel KG veredelt

Halewood Artisanal Spirits plant irische Whiskeydestillerie

Zusätzlich baut man auch eine Peaky Blinder Destillerie in Birmingham, die ab Ende 2020 sowohl Gin als auch Whisky produzieren soll

PR: Zwei neue Black Corbie Abfüllungen der Rolf Kaspar GmbH jetzt im Handel

Die beiden Einzelfass-Abfüllungen von der Insel Islay kommen in Fassstärke

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X