Montag, 27. Mai 2024, 23:17:39

Chivas Brothers: Organischer Nettoumsatz im ersten Halbjahr um +23 % gestiegen

Die Scotch Whisky Division von Pernod Ricard punktet mit der Strategie der Portfolioerweiterung und Premiumisierung

Gestern haben wir bereits über gute Zahlen von Pernod Ricard berichtet, heute gibt es Details zu Chivas Brothers, dem auf Scotch Whisky spezialisierten Zweig des Konzerns. Und hier sehen wir, dass Whisky und dort die strategischen Marken zu den großen Gewinnern im Konzern zählen. Glenlivet +12%, Royal Salute +37%, Chivas +34% und Ballantine’s +17%.

Hier die deutschsprachige Presseaussendung dazu:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Chivas Brothers: Organischer Nettoumsatz im ersten Halbjahr um +23 % gestiegen, da die Strategie der Portfolioerweiterung und Premiumisierung weiter Wirkung zeigt

GLASGOW, Schottland, 16. Februar 2023 /PRNewswire/ — Chivas Brothers, das Unternehmen von Pernod Ricard, das sich ganz dem Scotch Whisky verschrieben hat, gab heute seine Halbjahresergebnisse (HJ23; Juli 2022 – Dezember 2022) mit einem organischen Nettoumsatzanstieg von +23 % gegenüber dem HJ22 bekannt.

Diese starke Leistung ist auf den strategischen Fokus auf Portfolioerweiterung und Premiumisierung zurückzuführen – zwei Drittel des Wachstums von +23 % sind auf Preis/Mix zurückzuführen – sowie auf die Stärke der globalen Präsenz. Die wichtigsten strategischen Marken Chivas Regal, Ballantine’s, Royal Salute und The Glenlivet verzeichneten jeweils ein zweistelliges Wachstum.

Die umfassende und ausgewogene globale Präsenz von Chivas Brothers hat dieses Wachstum ermöglicht, mit einem Wachstum von +24 % in den Schwellenländern bzw. +22 % in den reifen Märkten und einer Expansion in allen wichtigen Regionen. Wie in den letzten Jahren ist die Leistung auf den asiatischen und lateinamerikanischen Märkten weiterhin außergewöhnlich: Korea, Japan und Taiwan legten um +59 %, +53 % bzw. +37 % zu, während Brasilien, Kolumbien und Mexiko einen Anstieg von +40 %, +30 % bzw. +21 % verzeichneten. Auf den europäischen Märkten stiegen Spanien (+17 %) und Polen (+7 %), während Nordamerika um 6 % wuchs.

Diese gestiegene Nachfrage unterstützt auch die kontinuierlichen Investitionen in die Aufwertung des Prestige-Portfolios (+28 %). Insbesondere wuchs das Ballantine’s Prestige-Sortiment dank der gestiegenen Nachfrage auf den asiatischen Märkten und im Global Travel Retail (GTR) um +81 %, während die Umsatzsteigerung von The Glenlivet von den Prestige-Ausführungen getragen wurde.

Der Vorsitzende und CEO von Chivas Brothers, Jean-Etienne Gourgues, kommentierte:

„Diese positiven Ergebnisse spiegeln die Auswirkungen unserer langfristigen Strategie der Portfolioerweiterung und Premiumisierung wider. Es ist ein Beweis für die Widerstandsfähigkeit von Scotch, seine glänzende Zukunft und unser ständiges Bestreben, die Kategorie für neue Zielgruppen zu öffnen“. 

Leistung bei den strategischen Marken 

Chivas Regal
Die anhaltende Beliebtheit von Chivas 12 und 18, das ausgewogene Wachstum der Marke in aufstrebenden und reifen Märkten sowie die Einführung von Innovationen wie Chivas Extra 13 haben zu der positiven Markenleistung von +34 % beigetragen.

Ballantine’s
Als Ergebnis der sehr starken Preis- und Premiumisierungsstrategie stieg der weltweite Umsatz von Ballantine’s um +17 %, was auf Innovationen wie Ballantine’s 7 und American Barrel 10 Year Old sowie auf das Wachstum des Prestige-Portfolios zurückzuführen ist.

Royal Salute
Die Globalisierung von und Royal Salute seine kontinuierliche Diversifizierung haben zu einer größeren Begeisterung für die Marke geführt, was sich in einem Umsatzwachstum von +37 % niederschlug. Die wichtigsten Produkttreiber waren die hero 21YO-Kollektion sowie Markt- und Vertriebskanalexklusivprodukte. Insbesondere wuchs Royal Salute in den Schlüsselregionen Asien +39 % und Nord- und Südamerika +38 %.

The Glenlivet
The Glenlivet konnte seinen Wertanteil mit einem weltweiten Wachstum von +12 % weiter steigern, was auf die Strategie der Wertsteigerung und die Preisgestaltung in Verbindung mit der guten Leistung des Prestige-Sortiments zurückzuführen ist. Asien war die Nummer 1 unter den Wachstumsregionen, aber auch der Rest der Welt legte zu.

Informationen zu Chivas Brothers 

Chivas Brothers ist das Unternehmen von Pernod Ricard, das sich ganz dem Scotch Whisky verschrieben hat. Zu ihrem preisgekrönten Portfolio gehören einige der weltweit bekanntesten Single-Malt- und Blended-Scotch Whisky Marken, darunter Chivas, Ballantine’s, Royal Salute und The Glenlivet, die von Schottland aus in über 100 Länder weltweit exportiert werden. Als Nummer 2 unter den Scotch Whisky Herstellern der Welt setzt sich Chivas Brothers mit seinem 1.600-köpfigen Team an 26 Standorten dafür ein, das Erbe und den Fortschritt des Scotch zu bewahren, seine nachhaltige Zukunft zu sichern und ihn für neue Zielgruppen in aller Welt zu öffnen. Chivas Brothers wurde bei der International Wine & Spirits Competition 2021 und bei der International Spirits Challenge 2020 und 2021 und 2022 als „Scotch Whisky Producer of the Year“ ausgezeichnet.

Für weitere Informationen über Chivas Brothers besuchen Sie bitte www.chivasbrothers.com

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -