Sonntag, 21. Juli 2024, 22:22:41

Double Sherry Butt Finish: Aberlour 18yo mit neuem Liquid & neuer Flasche

Die Neuauflage des 18yo erhielt ein Finish in ex-Oloroso und ex-Pedro Ximenez Sherry Butts

Die Aberlour Distillery aus der Speyside veröffentlicht ihren 18 Jahre alten Single Malt Whisky in einer Neuauflage. Dieser neue Aberlour 18yo erhält ein Finish in ex-Oloroso und ex-Pedro Ximenez Sherry Butts, das Ergebnis ist, wie es in der Pressemitteilung von Pernod Ricard Deutschland heißt, ein langer, komplexer Whisky mit anhaltender Süße. Alle weiterenn Details zu dieser neuen Abfüllung, die ab sofort im Handel und online erhältlich ist, sowie die dazu gehörenden Tasting Notes finden Sie in der Presseaussendung:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Double Sherry Butt Finish: Aberlour 18yo mit neuem Liquid & neuer Flasche

Die traditionelle Aberlour Distillery verknüpft für seine neue Idee des 18yo Single Malt Whiskys wieder das Beste aus zwei Welten: Die Reifung in Ex-Bourbon- und Ex-Sherryfässern. Das Double Cask-Verfahren verleiht dem schottischen Whisky einen außergewöhnlichen Geschmack. Die neue 0,7l Flasche mit dem neuen Liquid ist ab sofort im Handel und online erhältlich.

Die Neuauflage des 18yo ist noch komplexer und strotzt vor Kraft durch sein finishing in ex-Oloroso und ex-Pedro Ximenez Sherry Butts. Dafür wurde der exquisite 18 Jahre alte Whisky in speziell ausgewählten First Fill Oloroso Sherry Fässern veredelt, die für ihre saftigen Rosinen- und Lakritz-Aromen bekannt sind. Danach mit PX Sherry Fässern kombiniert, die ihm eine intensive, sirupartige Süße verliehen. Das Ergebnis ist ein langer, komplexer Whisky mit anhaltender Süße, der am Gaumen reichhaltig und fruchtig ist, mit Noten von Aprikose, schokoladenüberzogenen Rosinen, Süßholzwurzel und geriebener Muskatnuss.

Das Aberlour-Erlebnis in Vollendung


Eyck Thormann, Brand Ambassador Dark Spirits & Prestige bei Pernod Ricard Deutschland:

„Die neue Flasche ist Genuss in unübertroffener Fülle. Der 18yo überzeugt durch enorme Tiefe mit fruchtigen und würzigen Noten. Es ist ein mehrfach ausgezeichneter Hochgenuss, der auch erfahrene Whisky-Kenner:innen begeistert“.

Seit jeher steht Aberlour für feinste Qualität. Um dies zu gewährleisten, verarbeitet Aberlour zur Herstellung des Single Malts ausschließlich regionale Gerste, nutzt natürliches Quellwasser des Ben Rinnes und verwendet nur die besten Sherryfässer aus Spanischer Eiche. Mit dem Double Cask-Verfahren hat sich die Whisky-Destillerie nicht nur einen Namen in der Malt Whisky-Industrie Schottlands gemacht, sondern kombiniert zwei Aromawelten. So reifen die Single Malts aus Aberlours Standard-Portfolio sowohl mehrere Jahre in Ex-Bourbonfässern als auch für die gleiche Dauer in Ex-Sherryfässern. Hierdurch kreiert die Aberlour Destillerie ein aromatisches und intensives Bouquet.

Tasting Notes

Aroma: Saftige Rosinen und Lakritzdüfte steigen in die Nase, kombiniert mit dem Geruch von PX Sherryfässern
Taste: Reichhaltig und fruchtiger Geschmack von Aprikose, Schoko Rosinen und geriebener Muskatnuss
Finish: Intensive Vollmundigkeit, sirupartige Süße

Das neue Liquid kommt in der 0,7l Flasche in den Handel.. Alkoholgehalt: 43 %

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -