Samstag, 19. September 2020, 22:49:56

Eater.com: Der Kampf um Transparenz bei Scotch Whisky

Die Compass Box Initiative für mehr Transparenz - was dahinter steckt und was seitdem geschah

Wee Beastie AUT

Ein Thema, das nicht nur unsere Schlagzeilen Anfang des Jahres beherrscht hat, war der Konflikt, den das Unternehmen Compass Box mit den Regulatoren für Whisky (einerseits sind das die Gesetzgeber in Großbritannien und Europa, andererseits die Scotch Whisky Association, die diesen Gesetzen verpflichtet ist) auszutragen hatte.

Es ging um die Offenheit bei den Angaben zu den in einem Whisky enthaltenen Anteilen von verschiedenen Fässern. Und es ging darum, wie die gesetzlichen Regelungen den Interessen der Konsumenten und Teilen der Produzenten zuwiderlaufen. Wie die Industrie damit umgeht, denn da gab es durchaus Unternehmen wie Bruichladdich oder Tomatin, die sich demonstrativ auf die Seite John Glasers stellten, und was unternommen wird, um das gesetzliche Korsett den heutigen Bedürfnissen anzupassen.

Auf Eater.com können Sie heute einen ausführlichen Artikel zu diesem Thema lesen, der die Positionen und die Motive in diesem (wir meinen: segensreichen) Konflikt erläutert. Die Standpunkte anderer Unternehmen werden dargestellt, Tendenzen in den Entwicklungen analysiert und ein Ausblick auf die Zukunft gegeben. Im Artikel können Sie auch Möglichkeiten nachlesen, wie man die Transparenzinitiative, die Compass Box ins Leben gerufen hat, unterstützen kann.

Insgesamt ein sehr lesenswerter, weil informativer, ausführlicher und auch kurzweiliger Artikel, den wir Ihnen sehr ans Herz legen wollen.

Unser Bild zeigt John Glaser von Compass Box

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X