Mittwoch, 07. Dezember 2022, 22:23:42

Exklusiv für Österreich: Loch Lomond 11yo 1st Fill Bordeaux Red Wine Hogshead, Mars Komagatake Single Cask #3618

Beide Abfüllungen sind demnächst dank des Importeurs Vienna Distribution im österreichischen Fachhandel erhältlich

Zwei ganz besondere Abfüllungen schaffen es dank dem Importeur Vienna Distribution nach Österreich, und das sogar exklusiv:

  • Von der Brennerei Loch Lomond kommt ein 11 Jahre alter Lochlomond, der in First Fill Bordeaux Red Wine Hogshead reifen konnte und fassstark ohne Farbstoff und Kühlfiltration abgefüllt wurde.
  • Eine Rarität ist der Mars Komagatake aus dem Bourbonfass #3618, die erste Einzelfass-Abfüllung für Österreich aus dieser japanischen Brennerei, abgefüllt mit 62% vol.

Untenstehend haben wir die Infos zu diesen beiden in Kürze erhältlichen Whiskys – über das genaue Erscheinungsdatum und den Kaufpreis sprechen Sie bitte mit dem Händler Ihres Vertrauens:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Neu bei Vienna Distribution: Loch Lomond Austria exklusiv 11YO

Gegen Ende des Jahres lanciert Vienna Distribution viele Single Cask Releases aus ihrem exklusiven Import-Portfolio. Dieses Mal ist es Loch Lomond 11YO mit einer exklusiven Österreich Edition. Maria Kitsati, Geschäftsführerin von Vienna Distribution freut sich sehr über diese Neuerscheinung: „Wir haben gerade mit einer exklusiven Glen Scotia Österreich Edition abgeschlossen und bekommen jetzt noch diese Spezialität von Loch Lomond. Das Produkt wird in ganz Österreich erhältlich, aber bestimmt sehr schnell ausverkauft sein.“

Geschmacksnoten:

Eröffnet mit süßer Erdbeermarmelade und kandierter Orangenschale, mit einem Hauch Nelkenwürze und saftiger schwarzer Johannisbeere, Zitronenschale, Walnüssen und Mandeln.

Anzahl der Flaschen: 296

Alkoholgehalt: 54,9 %

Spirituosenart: 1st Fill Bordeaux Red Wine Hogshead

Destillationsdatum: 11.10.2010

Abfülldatum: 13.07.2022

Neu bei Vienna Distribution: Mars Single Cask Japanese Whisky Österreich exklusiv

Es ist das erste Mal, dass Vienna Distribution ein einziges Fass japanischen Mars-Whisky abfüllt. Maria Kitsati, Geschäftsführerin von Vienna Distribution, freut sich: „Wir haben über zwei Jahre daran gearbeitet, uns ein einziges Fass Mars Whisky zu sichern, jetzt ist es endlich soweit. Ein großartiger Zeitpunkt, jetzt in der Vorweihnachtszeit.“

Die aus Japan stammende Destillerie Mars hat eine ebenso turbulente wie ungewöhnliche Geschichte. Sein Gründer ist kein Geringerer als Kiichiro Iwai, der Mann der verantwortlich für die Abreise des berühmten Masataka Taketsuru nach Schottland war und vor allem der Inhaber einer Spirituosenfirma ist, die Shochu (japanischer Brandy) herstellt. Der Nachfragerückgang in den 1980er-Jahren zwang die „Shinshu“-Brennerei 1992 ihre Pforten zu schließen, bis sie 2011 wiedereröffnet wurde.

Die Brennerei Shinshu genießt eine außergewöhnliche geografische Lage, die ihrem Whisky einen einzigartigen Charakter verleiht. Die Destillerie liegt 800 Meter über dem Meeresspiegel in einer Region mit rauem Klima und hat Zugang zu Quellen mit reinem Wasser, das seit Jahrhunderten vom Berg gefiltert wird. Mars betreibt seit 2016 eine zweite handwerkliche „Tsunuki“-Brennerei sowie einen Reifungskeller auf der Insel „Yakushima“. Das Tatsache, das Mars seit langem über 3 Standorte in ganz Japan verfügt, gab ihnen die Möglichkeit, im Laufe der Jahre zu experimentieren. Sie können Whiskys in verschiedenen Klimazonen herstellen und ihre Auswirkungen verstehen.

Der Whisky aus dem Fass Nr. 3618 wurde 2017 destilliert. In einem First-Fill-Bourbon-Fass gereift, drückt er den authentischen, sauberen und reichen Stil der Komagatake-Persönlichkeit aus und bietet gleichzeitig einzigartige Noten dieses besonderen Fasses.

Fass Nr.: 3618
Fasstyp: First-Fill Bourbonfass
Destillation: 2017
Reifung: 4yo
Flaschen: 179

Nase: Es beginnt mit fruchtigen, tropischen Noten von Quitten und Bananen, gefolgt von einem eleganten und tiefen Aroma, das an einen Kastanienkuchen erinnert.

Geschmack: Beginnend mit geschmackvollen Malznoten, die das Tempo vorgeben. Die zarte Süße des Honigs breitet sich aus und schafft Komplexität

Finish: Einzigartiges und sauberes Finish mit der Kombination aus sanfter Vanille und leichtem Torf

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -