Donnerstag, 20. Juni 2024, 00:38:58

Salud mit zwei neuen Loch Lomond für Österreich

Loch Lomond Cooper's Collection Spanish Oak ist die zweite Ausgabe in der Cooper's Collection, Loch Lomond Vienna Edition 9 yo erscheint exklusiv für den österreichischen Markt

Zwei Neuheiten der Highland-Brennerei Loch Lomond für den österreichischen Markt stellt der Importeur Salud heute in Presseaussendungen vor. Loch Lomond Cooper’s Collection Spanish Oak ist die zweite Abfüllung der jährlich erscheinenden Bottlings der Reihe. Der Whisky wurde in Coffey-Blasen destilliert und reifte zunächst in First-Fill-Fässern aus amerikanischer Eiche, anschließend dann in Fässern aus spanischer Eiche.
Loch Lomond Vienna Edition 9 yo wurde 2014 destilliert und 2024 mit einer Fassstärke von 56,3% abgefüllt. Insgesamt sind 219 Flaschen verfügbar, und dies nur für den österreichischen Markt.

Hier die Pressemitteilungen zu den beiden Abfüllungen:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

LOCH LOMOND COOPER’S COLLECTION – SPANISH OAK CASK FINISH

Wien, 23. 05. 2024 – Die Loch Lomond Destillerie präsentiert in diesem Frühjahr eine weitere Abfüllung! Der zweite Whisky der „Cooper’s Collection“: Spanish Oak Cask Finish, ein Single Grain Whisky, streng limitiert auf insgesamt 9.000 Flaschen.

Loch Lomond Single Grain Cooper’s Collection Spanish Oak ist der zweite in einer Reihe von jährlich limitierten Releases von Master Blender Michael Henry, für die er ausschließlich Single Grain aus 100% gemälzter Gerste verwendet und einige der ältesten Whiskys sorgfältig auswählt. In Zusammenarbeit mit dem engagierten Team der preisgekrönten Loch Lomond Blender ließ er den Single Grain in spanischer Eiche reifen, um einen einzigartigen und komplexen Whisky zu kreieren.

Diese Abfüllung wurde in den maßgeschneiderten Coffey-Blasen destilliert, um einen Whisky mit eleganten fruchtigen und blumigen Aromen zu kreieren, der durch die Würze von Nelken und die Vanille-Süße der spanischen Eichenfässer bereichert wird. Der Whisky reift in First-Fill-Fässern aus amerikanischer Eiche und anschließend in feinsten, handgefertigten Fässern aus spanischer Eiche, um die natürlichen Aromen des Single Grain hervorzuheben.

Die Geschichte der Loch Lomond Distillery reicht bis ins Jahr 1814 zurück, als in Tarbet die erste urkundlich erwähnte Whiskybrennerei gegründet wurde. Die heutige Loch Lomond Distillery ist eine der innovativsten in der schottischen Whiskyindustrie und stellt in ihrer Coffey Distillery Single Grain Whisky her. Jeder dieser Whiskys ist ein gutes Beispiel für die Destillationstechniken der Loch Lomond Distillerie.

Verkostungsnotizen

Nase: blumige Noten, reife Beeren und getoastete Eiche.
Gaumen: süßer Gewürzcharakter mit cremiger Vanille, Honig und Nelkengewürz
Abgang: trocken, wärmende Eiche


Loch Lomond “The Vienna Edition” 9YO

Neue Abfüllung in limitierter Auflage – nur für den österreichischen Markt!

Wien, 23. 05. 2024 – Wir freuen uns sehr, Ihnen eine weitere Loch Lomond Edition vorstellen zu dürfen! Der 9-jährige Single Malt „The Vienna Edition“ ist ab sofort – in streng limitierter Auflage – bei uns erhältlich. Unsere langjährige Partnerschaft mit der renommierten Loch Lomond Destillerie ist ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit. Als Exklusivimporteur für Österreich haben wir Zugriff auf eine Vielzahl von hochwertigen Whiskys, darunter auch limitierte Abfüllungen, die speziell für den österreichischen Markt produziert werden. Auch dieses Jahr freuen wir uns, Ihnen den Single Malt „Vienna Edition“ Exclusive Cask 9YO vorstellen zu dürfen! Dieser Single Malt wurde 2014 destilliert und 2024 mit einer Fassstärke von 56,3% abgefüllt. Er ist ungetorft, nicht kühlgefiltert und mit insgesamt 219 Flaschen streng limitiert.

Verkostungsnotiz

Auf Schichten von süßem Sirup und frischer Vanille folgen saftige Erbsen und süße Kokosnuss. Darauf folgen kandierte Zitronenschale und etwas Ingwer, bevor roter Apfel und wärmende Eichenwürze hinzukommen.

Die Destillerie

Die Loch Lomond Group ist eine unabhängige Destillerie, die einige der feinsten und seltensten schottischen Whiskys der Welt herstellt. Das Erbe von Loch Lomond ist eines der ältesten der Branche und geht auf das Jahr 1772 zurück, als Littlemill, die älteste lizenzierte Destillerie Schottlands, gegründet wurde. 1814 wurde der ursprüngliche Standort der Loch Lomond Destillerie errichtet.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -