Samstag, 08. August 2020, 17:36:49

Gordon & MacPhail mit neuem Look und neuen Whiskys der Private Collection

Ein Inverleven 1985 und ein Glenrothes 1974 - und ein neues Design für die Serie

Aus Schottland, genauer gesagt aus Elgin, erreicht uns heute die Nachricht über das Redesign einer altbekannten Abfüllungsserie – und das Erscheinen zweier neuer Abfüllungen: Gordon & MacPhail modernisiert den Auftrit seiner Private Collection und bringt einen Inverleven aus der Lost Distillery in Dumbarton in den Lowlands, der 1985 destilliert und dnanach in ein refill Bourbon Barrel mit der Fassnummer 562 gefüllt wurde, sowie einen Glenrothes 1974 aus dem Sherry Puncheon. Die Preise der beiden alten Whiskys sind dem Alter (und der Seltenheit) entsprechend: £1,000 für den Inverleven, der mit 57,4% Alkoholstärke abgefüllt wurde und £1,250 für den Glenrothes mit 49,5% Alkohol.

In der Presseaussendung finden wir übrigens ein interessantes, so noch nie erwähntes Detail: Gordon & MacPhail besitzt zur Zeit in seinen Lagerhäusern noch Fässer aus insgesamt 26 Lost Distilleries – ein echter Schatz!

Hier der Pressetext, mit dem das Redesign und die Abfüllungen vorgestellt werden:


Gordon & MacPhail celebrates its ‘Private Collection’ range with a new look

Single malt Scotch whisky creator Gordon & MacPhail has unveiled a new look for its
‘Private Collection’ range: rare and exclusive single malts personally selected by members of the Urquhart family, owners of the company for four generations.

The first releases comprise an ultra-rare whisky from Inverleven Distillery and a forty-four-year-old single malt distilled at Glenrothes Distillery.

In 1985, Gordon & MacPhail sent Cask 562, a refill bourbon barrel, to the Inverleven Distillery located in Dumbarton within the area known in whisky terms as the ‘Scottish Lowlands’. The distillery had been making spirit for only forty-seven years and new-make would only flow for another six years before the Inverleven still was mothballed. The site was demolished in 2002, never to produce again. This exceptional single malt has matured for thirty-three years before being bottled at cask strength (ABV 57.4%). It retails for £1,000* (RRP).

Among Gordon & MacPhail’s maturing stocks are casks from no fewer than twenty-six closed, mothballed or demolished Scotch distilleries – a liquid archive unrivalled anywhere else in the world.

The second ‘Private Collection’ release dates back to 1974 when a refill Sherry puncheon was filled at Glenrothes Distillery in Speyside. The rich, mahogany whisky has an ABV of 49.5% and retails at £1,250* (RRP).

Presented in ridged heavyweight bottles housed in veneered wooden boxes, both ‘Private Collection’ releases were selected for bottling by Stuart Urquhart, Gordon & MacPhail’s Associate Director of Whisky Supply and member of the fourth generation of the owning family.

Further ultra-rare releases from the new ‘Private Collection’ will be revealed in coming months.

Stephen Rankin, Gordon & MacPhail’s Director of Prestige and member of the Urquhart family, said:

“For over a century my family has been maturing whisky and using our skills, experience, and passion for single malts to recognise exactly the right moment to bottle a spirit that will be loved by discerning whisky drinkers around the globe. These two exquisite malts are complemented perfectly by the beautiful new packaging.”

For more information, please visit www.gordonandmacphail.com

*Prices in international markets may vary due to local taxes and import duties.

#GordonandMacPhail

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Fremde Federn (109): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Highland Park en masse, Teil 2

Zehn Abfüllungen mit konstant hoher Qualität

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X