Dienstag, 26. Mai 2020, 10:17:12

Hohe Gewinne für die Isle of Arran Distillers

Händlerunterstützung WE

Auch die Isle of Arran Distillers können über das letzte Geschäftsjahr nicht klagen. Der Gewinn vor Steuern konnte um 58 % im Vergleich zum Vorjahr auf £ 549.639 gesteigert werden, berichtet The Herald Scotland. Der Umsatz betrug £ 4,56 Millionen und war damit £ 1 Millionen höher als im Jahr davor. Insgesamt konnte das beste Jahresergebnis der noch relativ jungen Brennerei erzielt werden.

Die Umsatzsteigerungen konnten sowohl auf dem inländischen Markt als auch vor allem beim Export erreicht werden. Frankreich bleibt zwar noch der größte Exportmarkt, jedoch ist es von den USA im Bereich Single Malt Scotch Whisky überholt worden. In der nächsten Zeit sollen weitere Exportmärkte erschlossen werden: Weißrussland, Vietnam und Südafrika als auch Lateinamerika. Hier sehen die Isle of Arran Distillers wie andere Spirituosenproduzenten auch, ein großes Wachstumspotential.

Um den erwarteten Bedarf decken zu können, wurde ein £ 2.000.000 teures Investitionsprogramm gestartet. Eine weitere Lagerhalle wird errichtet (darüber berichteten wir). Innerhalb der nächsten fünf Jahre soll die Produktion an reinen Alkohol auf über 1 Millionen verdoppelt werden. Euan Mitchell, Geschäftsführer des Unternehmens, blickt mit einer gebremsten Euphorie in die Zukunft: „Der Whisky war gut zu uns in den letzten paar Jahren. Es wird sicherlich auch weiterhin in diesem Jahr so sein und im nächsten Jahr auch. Was danach kommt, bleibt abzuwarten…. “

Arran Destillerie, Foto von Paul Birrell, CC-Lizenz
Arran Destillerie, Foto von Paul Birrell, CC-Lizenz

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

TTB-Neuheit: Johnnie Walker Bicentenary Blend 28yo

Die zweite Sonderausgabe zum Jubiläum der berühmtesten Whiskymarke der Welt...

Serge verkostet: Port Ellen, 2x alt und 1x neu

Die neueste Abfüllung von Diageo ist auch dabei - wer 7250 Euro locker machen kann, wird wohl nicht enttäuscht werden...

Video: Ralfy verkostet North Star Spirits Sirius 31yo Blended Malt (Review #827)

Ein Blended Malt aus den Highlands - mit einer ausgezeichneten Wertung

PR: Shorn to be wild – Die Ardbeg Day Home Edition

Feiern kann man auch daheim - und der Ardbeg Blaaack sowie 20 Jahre Ardbeg Day sind ein perfekter Grund dafür...

TTB-Neuheit: Coleburn 1972, 125th Anniversary Edition von Gordon & MacPhail

Eine absolute Rarität wird wohl in Bälde von Gordon & MacPhail abgefüllt werden - das letzte eigene Fass aus der Lost Distllery Coleburn

ORF TVThek: Bericht über die Familie Glatzl in Tirol und ihren Biomais-Whisky

Eine Whiskyspezialität aus der Alpenrepublik, in einem TV-Beitrag kurz vorgestellt

Serge verkostet: Whiskys aus Schweden

Wenn der Whiskyfreund an Schweden denkt, dann denkt er wahrscheinlich zuerst an den Namen Mackmyra. Aber natürlich ist das Land zu groß,...

PR: Laphroaig “Join us for Feis Ìle 2020: #LaphroaigLive from Islay”

Am Dienstag feiert Laphroaig den virtuellen Open Day - John Campbell stellt das Programm vor...

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X