Samstag, 08. August 2020, 08:55:09

Holyrood Distillery ernennt Debs Newman zur Chefin des Besucherzentrums

Das Zentrum wird noch 2019 eröffnen - Fachfrau mit Erfahrung als Leiterin

Besucherzentren sind – vor allem für Brennereien, die nicht für Konzerne und auch deren Blends arbeiten, wichtige Quellen für Einkommen und Bekanntheit. Kein Wunder also, dass eigentlich fast alle der neuen Brennereien von Beginn an ein Besucherzentrum einplanen und versuchen, die Leitung desselben mit kompetenten Fachkräften zu besetzen.

Die in Edinburgh gelegene Holyrood Distillery bildet da keine Ausnahme – und hat nun in einer Pressemitteilung die Besetzung der vakanten Postition mir Debs Newman bekanntgegeben. Newman entstammt dem Management Team der Destillerie und hat zuvor bereits in dieser Position bei V&A Dundee, als Head of Business Operations im Zoo von Edinburgh oder als Head of Visitor Services in Westminster in London, am Sitz des Parlaments gearbeitet. Sie soll sicherstellen, dass bereits zur Eröffnung der Destillerie in der Mitte des laufenden Jahres Gäste den Besuch in besonders guter Erinnerung behalten.

Hier die englischsprachige Pressemitteilung zur Ernennung von Debs Newman:


Holyrood Distillery appoints Visitor Experience Director ahead of 2019 opening 

Holyrood Distillery is gearing up for opening later this year with the appointment of Debs Newman as Visitor Experience Director.

As a member of Holyrood Distillery’s senior management team, Debs will be focusing on the development and delivery of Holyrood’s ambitious visitor experience.

The shape and character of Holyrood’s visitor experience has already played a pivotal role in the planning and construction of the distillery. At Holyrood’s ‘Home of Flavour’, guests will be able to immerse themselves in every aspect of sprit production and distillation, providing them with a multi-sensory experience.

Debs brings a wealth of prior experience to the role. Most recently she was Director of Visitor Experience and Operations at the new V&A Dundee, responsible for the development and delivery of building services and visitor operations. Prior roles include Head of Business Operations at Edinburgh Zoo and Head of Visitor Services and Retail at the Palace of Westminster, home of UK Parliament.

“We are delighted that Debs has joined us” said Bill Farrar, Managing Director. “Our ambition at Holyrood Distillery is to offer an outstanding experience to our visitors, entertaining and educating them regardless of their level of scotch whisky knowledge. Debs brings not only an exceptional depth of operational and planning experience but also fresh ideas which will allow Holyrood Distillery to offer its own unique approach to whisky tourism in Scotland.”

Holyrood Distillery is currently under construction in central Edinburgh. With the production of four gins already underway, Holyrood Distillery will produce a range of single malt whiskies and provide visitor tours from its opening in mid-2019. With flavour at the forefront and unconstrained by heritage, category and tradition, Holyrood Distillery will be a distinctively different spirits company.

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Die Gewerkschaft Unite Scotland zu Diageos Gewinnrückgang

Keine Aktien für die Mitarbeiter, jedoch mehr Dividende für Aktionäre

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Kaspar Pro Bono
X