Samstag, 22. Juni 2024, 00:58:05

Ian Macleod Distillers planen neue Whisky-Lagerhäuser

Rund 40 Millionen Pfund sollen investiert, Anfang 2023 der Bauantrag eingereicht werden

Im Bandeath Industrial Estate in Throsk außerhalb von Fallin möchten die Ian Macleod Distillers ihre neuen Whisky ware houses errichten. Fässer aus den Destillerien des Unternehmens (Rosebank in Falkirk, Glengoyne in Stirlingshire und Tamdhu in der Speyside) werden in diesen neuen Lagerhäusern dann lagern. Der fertig gereifte Whisky wird dann per Tanklaster zur Abfüllanlage in Broxburn transportiert. Die Pläne für das 8,2 Hektar große Gelände sehen neben der Whisky-Lagerung unter anderem auch ein blend centre sowie Büroräume vor, 20 direkte Arbeitsplätze und weitere indirekte sollen geschaffen werden. Wie der geplante Komplexes der Ian Macleod Distillers in etwa aussehen wird, zeigt der Artikel von insider.co.uk.

Das Projekt (Investitionsvolumen rund 40 Millionen Pfund, etwa 46 Millionen Eeuro) befindet sich momentan in der Vorplanungsphase. Am 1. Dezember stellen sich Mitglieder des technischen Teams bei einer Veranstaltung im Throsk Community Centre den Fragen der Gemeinde. Bis zum 5. Januar sind Rückmeldungen möglich, die für die weitere Gestaltung der Vorschläge verwendet werden, Anfang 2023 soll dann der Bauantrag eingereicht werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -