Samstag, 25. September 2021, 18:22:04

Master Distiller David Stewart (Balvenie): No Age Statement ist nicht unser Weg

Auf The Spirits Business findet sich heute eines der seltenen Interviews mit Balvenie’s Master Distiller David Stewart. In ihm enthüllt der Grandseigneur einige seiner Gedanken zum Whisky und zum Marketing von Whisky. Stewart, der offen zugibt, dass er Interviews eher hasst als liebt, macht darin eine bemerkenswerte Ansage: Er meint, dass bei Balvenie No Age Statements die Ausnahme sein werden (wie zum Beispiel der Tun 1401 und der Tun 1509, beides NAS-Whiskys, bei denen aber die Inhalte minutiös aufgelistet waren).

Der Grund der Ablehnung von NAS bei Balvenie: Stewart findet, dass Altersangaben dem Konsumenten durchaus eine wertvolle Orientierungshilfe bieten. Und, vielleicht der pragmatischere Grund: Balvenie hat genügend alte Fässer auf Lager, um mit Altersangaben weiter machen zu können.

Aber auch sonst bietet der auf englisch geschriebene Artikel interessante Einsichten und Ansichten, so zum Beispiel, was der treibende Faktor hinter den immer populärer werdenden Wood-Finishes ist. Lesenswert in jedem Fall.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X