Samstag, 24. Oktober 2020, 01:51:33

Neu – Highland Park Cask Strength Release No. 1

Mit 63,3% Alkoholstärke befindet sich der neue Highland Park auf der eher kräftigen Seite des Spektrums

Im März dieses Jahres haben wir zum ersten Mal über eine geplante Cask Strength Release von Highland Park berichtet – und es hat ein wenig gedauert, bis daraus tatsächlich eine kaufbare Abfüllung wurde. Aber jetzt ist es soweit: Highland Park hat mit heutigem Datum den Highland Park Cask Strength Release No. 1 veröffentlicht, und er scheint auch bereits bei den ersten Händlern in Deutschland bestellbar zu sein.

Der Whisky wurde mit 63.3% vol. abgefüllt und wurde „vorwiegend in mit Sherry vorbelegten amerikanischen Eichenfässern“ gereift. Er trägt keine Altersangabe. Highland Park beschreibt den Whisky so:

Bottled at 63.3% ABV, Cask Strength Release No. 1 captures the essential DNA of Highland Park – no added water, no chill filtration and, of course, entirely natural cask driven colour. Casks have a huge influence on the flavour of our whisky so, when you bottle straight from the cask, every strand of flavour is left intact, just as nature (and the casks!) intended. Matured predominantly in sherry seasoned American oak casks, Cask Strength Release No. 1 is sweet and smoky on the nose, revealing notes of soft butterscotch, heather honey, freshly grated nutmeg and a distinctive tang of sun-ripened citrus fruit; its lingering aromatic finish leaves the impression of warm crème brŭlée and exotic Eastern spices. Try it neat for a whole new taste adventure and experiment with adding water or ice to find your perfect serve.

Kostenpunkt in UK: 60 Pfund, also umgerechnet ca. 68 Euro.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Neu – Glenfarclas 1988 Jubilee Edition „Flora MacDonald” und Kilchoman Machir Bay Festive Edition

Ein alter Glenfarclas und eine fassstarke Edition des Kilchoman Machir Bay sind bald verfügbar

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X