Drei Neuheiten aus der TTB-Datenbank können wir Ihnen heute präsentierten: Zunächst einmal ist da der neuen Bruichladdich Islay Barley 2011, der bereits für den Herbst angekündigt war. Mit dem Etikett können wir dazu einige nähere Angaben machen: Der Whisky ist sechs Jahre alt, wurde aus Geste von sechs Islay-Bauernhöfen gewonnen (deren Lage ist auf der Karte am Label zu sehen und wurde mit den üblichen 50% Alkohol abgefüllt.Und wie es aussieht, füllt die Crabbie-Destillerie in Edinburgh unter ihrem Markennamen mangels eigenem Whiskys einen 25jährigen Speysider und einen 12jährigen Island-Malt ab (letzterer leicht getorft). Der Speysider wird mit 46.6% in die Flasche kommen, der Island-Whisky mit 43%. Ob die beiden auch für den europäischen Markt gedacht sind, bleibt abzuwarten:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf.