Dienstag, 28. Mai 2024, 18:21:17

Neu von Dràm Mòr: Dumbarton Rock

Der Blended Malt besteht nur aus 5 verschiedenen Single Malts

Der unabhängige Abfüller Dràm Mòr, bisher bekannt für Einzelfass-Abfüllungen, stellt in seinem heutigen Rundschreiben seinen ersten Blenden Malt Dumbarton Rock vor. Benannt ist diese Abfüllung nach dem 240 Fuß hohen Basaltfelsen vulkanischen Ursprungs, der sich in der Heimatstadt von Dràm Mòr befindet. Dumbarton Rock besteht nur aus 5 verschiedenen Single Malts. Abgefüllt ist er mit 46 % Vol., und auf eine Kühlfilterung wurde verzichtet. Die offiziellen Tasting Notes sprechen in der Nase von Aromen frisch gebackener Kekse und Honig, die Noten von Birnenbonbons, Vanille und Schokolade weichen. Am Gaumen frisch, sehr weich, süß und fruchtig, wird das Finish mit Noten von Vanille und einer Getreidenote mit zarter Würze aus sanftem weißem Pfeffer, Zimt und Ingwer beschrieben.

Seit Beginn des Jahres ist Dumbarton Rock bereits in verschiedenen Bars und auch Shops in Schottland zu finden. Ob der Blended Malt auch seinen Weg auf den europäischen Kontinent findet, war dem Rundschreiben nicht zu entnehmen. Jedoch bietet der Abfüllers an bei Interesse seine Hilfe an: if you are struggling to find a bottle close to you please just drop us an email to point you in the right direction.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -