Aufmerksame Leser von Whiskyexperts wissen, dass die walisische Destillerie Penderyn schon seit einiger Zeit den Bau einer zweiten Brennerei in Swansea plant. Im November wurde ein baldiger Baubeginn in Aussicht gestellt. Nun berichtet The Drinks Business, dass nun neben den nötigen Mitteln dafür auch die so wichtige Baugenehmigung vorliegt.

Die Brennerei wird am Gelände der historischen Hafod Morfa Copperworks errichtet werden und soll 3.75 Millionen Pfund kosten. Man will mit ihr und dem dazugehörigen Besucherzentrum an die 50.000 Besucher jährlich anziehen.

Von RobinLeicester – Eigenes WerkCC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=47140784

Baubeginn soll jetzt Ende dieses Jahres sein, man rechnet mit einer Fertigstellung der Destillerie, des Besucherzentrums und eines Shops mit 2022.