Sonntag, 14. August 2022, 12:13:41

Penderyn nun in Österreich im Vertrieb von Vienna Distribution

Ab sofort wird der walisische Whisky durch die Crew rund um Maria Kitsati vertrieben...

Die walisische Brennerei Penderyn hat sich in Österreich für Vienna Distribution als Vertriebspartner entschieden, wie uns der neue Importeur heute in einer Presseaussendung mitteilt. In dieser erfahren Sie auch einiges über die Geschichte der Destillerie in Wales:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Penderyn Whisky ernennt Vienna Distribution zum neuen Vertriebspartner in Österreich

13. April, Wien –  Die Kunst der Destillation galt in Wales lange Zeit als verloren. Doch dann kam eine Gruppe von Freunden gegen Ende der 90er Jahre zusammen, um ihren Traum nach einem reinen und kostbaren Whisky zu verwirklichen. Das war die Geburtsstunde einer der bekanntesten Single Malt Whiskys aus Wales – Penderyn.

„Mit harter Arbeit, Liebe zum Detail und Fachwissen hat sich Penderyn Whisky in kurzer Zeit einen weltweiten Ruf als einer der besten Single Malt Whiskys gemacht. Dafür sprechen auch die über 70 Doppel-Gold Auszeichnungen, die Perneryn im Laufe der Zeit erworben hat. Die preisgekrönten Whiskysorten von Penderyn fügen sich perfekt in unser starkes Whisky-Portfolio ein,“

so Maria Kitsati, Geschäftsführerin von Vienna Distribution.

Zur Geschichte der Penderyn Destillery

Die Intention einen Whisky so kostbar wie walisisches Gold zu kreieren, spielgelt sich im Goldflöz des Firmenlogos wieder. Als Sitz der Brennerei, wurde das Dorf Penderyn an den Ausläufern des Brecon Beacons National Park in Wales gewählt, da dieser Ort über kristallklares Quellwasser verfügt. Das Besondere an der Penderyn Destillerie ist die von Dr. David Faraday –  einem Verwandten des berühmten englischen Physikers Michael Faraday –  entworfene Kupferbrennblase. Diese produziert eine Spirituose mit einem Höchstwert von 92 %.

Am St. David’s Day 2004 wurde der Penderyn-Whisky in Anwesenheit von Prince Charles auf den Markt gebracht. Im Rahmen einer Erweiterung 2013/14 wurden eine Nachbildung der Faraday-Brennblase und zwei Laternen-Brennblasen installiert.

Heute zählt Penderyn zu einer festen Größe der Whisky-Welt und ist in über 45 Länder erhältlich.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X