Dienstag, 13. April 2021, 00:06:15

Pläne für Jedburgh Distillery (Borders Region) nun eingereicht

Seit zweieinhalb Jahren im Gespräch, jetzt einmal in der Planung.

Mossburn Distillers, die auch für die geplante Torabhaig Distillery auf der Insel Skye verantwortlich sind (wir haben bereits 2014 darüber berichtet, ein für das selbe Jahr angekündigter Baubeginn hat aber bislang noch nicht stattgefunden), haben die Pläne für eine geplante Destillerie in Jedburgh in der Borders Region im Süden Schottlands bei den Behörden nun auch eingereicht. Nun auch deshalb, weil die Ankündigung der Pläne ebenfalls über zwei Jahre zurückliegt, wie unser Gedächtnis, sprich: Archiv, hier belegt.

Die geplante Destillerie soll 40 Millionen Pfund kosten, insgesamt 50 Arbeitsplätze schaffen und auch ein Restaurant für 200 Personen bieten.

Klein ist die Destillerie nicht angedacht – laut dem Bericht in Business Quarter soll sie jährlich „Millionen Flaschen Whisky“ produzieren. Mal sehen, wie schnell aus diesen Plänen dann auch ein konkreter Bau wird.

Jedburgh_Abbey_(7985956835)

Das Bild und Titelbild zeigen die Jedburgh Abbey in der gleichnamigen Stadt in den Borders: By Steve Collis from Melbourne, Australia – Jedburgh Abbey, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24307088

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X