In Villingen-Schwenningen fand am letzten Wochenende wieder die Whiskymesse „Hall of Angels‘ Share statt – schon zu fünften Mal trafen sich dort Whiskyfreunde aus nah und fern zu einem angeregten Zusammensein. Und auch diesmal war die Messe ein gut besuchter Erfolg, wie man auf dem Teaser-Video zur Messe sehen kann, das wir Ihnen mit der Presseaussendung des Veranstalters, Wein-Riegger, präsentieren:


5. Whiskymesse „Hall of Angels‘ Share“ wieder ein voller Erfolg

Bei der fünften Villinger Whiskymesse Hall of Angels‘ Share kamen am Wochenende vom 03. und 04. November Whiskyfreunde aus Nah und Fern in den Schwarzwald, um Ihrem Hobby nachzugehen. Zahlreiche Whisky- und Rumsorten warteten darauf, verkostet zu werden.

Bild © Wein-Riegger

Die Neue Tonhalle in Villingen-Schwenningen verwandelt sich einmal im Jahr zu einer kleinen schottischen Whiskywelt. Die Luft ist geschwängert von edlen Gerüchen nach Whisky. Gläserklirren, Dudelsackklänge, „Slàinte Mhath“ Rufe und angeregte Gespräche hallen durch den Saal. Bereits zum fünften Mal kamen die Whiskyfreunde im Schwarzwald dieses Jahr auf Ihre Kosten. Mehr als 1.000 verschiedene Abfüllungen konnten verkostet werden. Dabei waren neben unzähligen Whiskies aus Schottland, Irland, Amerika, Wales, der Schweiz und Schweden auch Rums und andere Edelspirituosen wie Gin und Cognac. Auch vor den Toren der Messe sammelten sich die Besucher, um gemütlich in der Zigarrenlounge zu paffen, ein Bier oder einen Kaffee zu trinken oder mit Pulled Pork und Würstchen sich eine passende Grundlage zu schaffen. Die Pipes and Drums Band „Caverhill Guardians“ aus Schramberg trugen währenddessen in traditioneller Sutherland Highlanders Bekleidung mit ihren Liedern zur schottischen Stimmung bei.

Auf großes Interesse stießen dieses Jahr die Tastings zum Thema Whisky, Rum und Schokolade. Insgesamt 13 unterschiedliche Verkostungen mit Referenten der Brennereien und Brand Ambassadore fanden statt, nahezu alle ausverkauft.

Hinter den Ständen bekamen die Aussteller Hilfe von den Mitgliedern des Whiskyclubs „Friends of Riegger’s Selection“, die mit Ihrem Fachwissen für jeden Besucher den passenden Tropfen fanden. Organisiert wird die Hall of Angels‘ Share von der Firma Wein-Riegger, die als unabhängige Abfüller der Riegger’s Selection selbstverständlich auch mit zwei Einzelfässern zum selbst abfüllen dabei waren.