Montag, 30. März 2020, 22:27:19

PR: Island wird Whisky-Land

Erster Island-Whisky „Flóki“ jetzt in Deutschland erhältlich

BuyMyWhisky Leaderboard

Flóki – so heißt der erste Single Malt Whisky, der von der Insel Island kommt. Die erste Abfüllung dieses Whiskys bringt Kirsch Whisky nach Deutschland. Darüber informieren sie uns heute in ihrer Pressemitteilung, die wir Ihnen hier ungekürzt präsentieren:

Island wird Whisky-Land

Erster Island-Whisky „Flóki“ jetzt in Deutschland erhältlich

Fünf Jahre ist es her, dass die Eimverk Distillery ihre Brennblasen in Betrieb nahm. Jetzt ist es soweit: Der erste Single Malt Whisky Islands ist abgefüllt. In Handarbeit aus isländischer Gerste hergestellt und in Ex-YoungMalt-Fässern gereift, verspricht „Flóki“ ein ungewöhnliches Geschmackserlebnis – von dem sich ab sofort auch Fans in Deutschland überzeugen können.

163 Test-Destillationen, vier Jahre Experimente und dann noch einmal drei Jahre Reifung lang haben das Team der Eimverk Distillery und ihre Fans auf den ersten Whisky der Familienbren-nerei warten müssen – jetzt hat „Flóki“ die Fässer verlassen. Der Single Malt ist der erste Whisky Islands. Er reift in ursprünglich unbeleg-ten Fässern, in denen zuvor nur die „Young Malts“ der Familienbrennerei gefüllt wurden – Destillate, die bis zu drei Jahren gereift sind und bisher einen Vorgeschmack auf den Single Malt lieferten. In Handarbeit und zu 100 Prozent aus isländischer Bio-Gerste hergestellt, sorgt Flóki für überraschende und untypische Genussmo-mente: fruchtig-süß und zugleich voller Würze und Vanillearomen.

Isländische Gerste für einen untypischen Single Malt Whisky

Verantwortlich für den besonderen Geschmack des Whiskys ist unter an-derem die isländische Gerste: Das robuste isländische Getreide enthält we-nig Stärke, weshalb etwa 50 Prozent mehr Gerste pro Flasche Whisky ver-wendet werden muss als bei anderen Gerstensorten. Auch für die Fässer gehen die Eimverk Distillers neue Wege: „Flóki“ reift in Eichenfässern, die zuvor nur mit den Young Malts der Destillerie belegt waren.

Das Ergebnis ist ein untypischer Single Malt: Er duftet ungewöhnlich würzig nach Tannennadeln, Pinienkernen und Muskat, mit der Zeit auchfruch tig-frisch mit milden Vanillearomen. Im Geschmack ist „Floki“ überraschend süß und fruchtig, gefolgt von einer Würze, die an Wurzelgemüse erinnert.

Innovationslust inspiriert von Wikingerlegende Hrafna-Flóki

2009 gegründet, sorgte die Eimverk Distillery bisher unter anderem mit ihrem international ausgezeichneten Gin und Aquavit für Aufsehen. Der rauchige Young Malt von Eimverk ist ebenfalls ein Unikat: Da es auf Island keinen Torf gibt, wird traditionell mit Schafsdung geräuchert – auch das Malz für den „Sheep dung smoked Reserve“. Die Innovationslust der Eimverk Distillers ist von der Geschichte Islands inspiriert.

Nach einer langen und strapaziösen Reise kam der Wikinger Hrafna-Flóki erstmals auf die sagenumwobene Insel und taufte sie auf ihren heutigen Namen. Eimverk hat den ersten Single Malt Islands nach diesem Wikingerhelden benannt – inspiriert von seiner Entschlossenheit und seinem Mut Dinge zu tun, die zuvor noch niemand anderes getan hat.

Flóki Icelandic Single Malt Whisky im Überblick

  • Erster Single Malt Whisky aus Island
  • Brennerei: Eimverk Distillery
  • zu 100 % aus isländischer Gerste hergestellt
  • gereift für drei Jahre in Ex-YoungMalt-Fässern
  • abgefüllt mit 47 % vol.
  • Deutschland-Vertrieb: www.kirschwhisky.de

Flasche: 69,90 € UVP 0,5 l
(139,80 €/l)

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Tobermory, Bunnahabhain und Deanston arbeiten mit The BEN zusammen, um Menschen im Gastgewerbe zu unterstützen

Zehn Prozent aller Einnahmen durch Produktverkäufe in den Onlineshops gehen an die Scottish Licensed Trade Benevolent Society

Whiskystats: Die zehn meistgesammelten Whiskys

Die Seite listet die zehn beliebtesten Whiskys am Sekundärmarkt auf - und es sind natürlich nicht die teuersten...

Serge verkostet: Junge Glenfarclas

On top dann noch der Glenfarclas 40yo

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (173)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (7): Whiskyclub Lichtenstein e.V.

Höhepunkt des des Vereinslebens ist die Lichtensteiner Whiskynacht. Über 400 Gäste feierten 2019 mit

Fremde Federn (90): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet vier Whiskys der schwedischen Smögen Destillerie

Sehr gute Wertungen für die Abfüllungen der im Jahr 2009 gegründeten Brennerei

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X