Mittwoch, 19. Januar 2022, 20:35:57

PR: Michter’s 20yo Bourbon kommt im November

Der für einen Bourbon außerordentlich lang gereifte Whiskey wird international vertrieben werden

Nicht nur in den USA wird es den neu angekündigten Michterʼs 20 Year Kentucky Straight Bourbon geben, denn die Destillerie in Bardstown/Kentucky kündigt an, ihn im November an sein „Vertriebs- und Importeursnetz“ zu verteilen. Einen Bourbon dieses Alters findet man selten (zuletzt gab es ihn von Michter’s im Jahr 2019), da es schon einer außerordentlichen Fassauswahl bedarf, den in der Regel im Klima von Kentucky schnell reifenden Whiskey so abzufüllen, dass er seine Vorzüge ungetrübt zur Geltung bringen kann.

Alles über den Michterʼs 20 Year Kentucky Straight Bourbon , der in den USA 750 Dollar kosten und wohl schneller ausverkauft sein wird, als man Bourbon sagen kann, in der nachfolgenden Presseaussendung:


Michterʼs veröffentlicht 20-jährigen Bourbon im November

LOUISVILLE, Kentucky, 27. Oktober 2021 /PRNewswire/ — Kurz nachdem Michterʼs von Drinks International mit Sitz in Großbritannien zum „Most Admired American Whiskey“ ernannt wurde, wird das Unternehmen im November mit der Auslieferung von 20 Year Kentucky Straight Bourbon an sein Vertriebs- und Importeursnetz beginnen.

„Ich genieße diese Veröffentlichung wirklich, weil die Fässer, die unser Master Distiller Dan McKee und unser Master of Maturation Andrea Wilson dafür ausgewählt haben, so vielschichtig und reichhaltig sind“,

sagte Joseph J. Magliocco, Präsident von Michterʼs. Diese 2021 Ausgabe wird die erste Veröffentlichung von Michterʼs 20 Year Kentucky Straight Bourbon seit 2019 sein. Wilson kommentierte:

„Dieser Whiskey zeigt, wie sorgfältige Pflege und Aufmerksamkeit während der gesamten Reifezeit zu einem absolut schönen Ausdruck führen können. Wenn man ihn trinkt, hat man das Gefühl, ein feines, dekadentes Dessert zu genießen.“

„Wir schenken unseren Fässern besondere Aufmerksamkeit, sobald sie 15 Jahre alt sind, denn wir wollen, dass die Fässer, die wir anbieten, ein perfektes Gleichgewicht von Geschmack und eichenbedingter Komplexität erreichen“,

so Michterʼs Master Distiller Dan McKee.

Am 21.Oktober 2021 veröffentlichte Drinks International seine erste Liste der meistbewunderten Whiskys der Welt. In der Beschreibung der Akademie von Wählern, die für das Ranking der Whiskys zusammengestellt wurden, erklärte Drinks International: „Unsere Akademie besteht aus Einkäufern, Barbesitzern, Schriftstellern, Pädagogen und anderen Fachleuten, die keine Verbindung zu einer Marke haben, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse nicht mit Voreingenommenheit belastet sind und die Integrität in allen Bereichen erhalten bleibt.“ Michterʼs wurde zur Nummer eins der beliebtesten amerikanischen Whiskeys und zur Nummer vier der beliebtesten Whiskeys auf der gesamten Liste gewählt.

Michterʼs blickt auf ein reiches und langes Erbe traditioneller amerikanischer Whiskeys von kompromissloser Qualität zurück. Das hochgelobte Michterʼs-Portfolio umfasst Bourbon, Rye und American Whiskey, die alle in limitierter Auflage hergestellt werden und bis zur höchsten Reife gereift sind. Die in Louisville ansässige Brennerei ist derzeit dabei, jedes einzelne ihrer Whiskey-Angebote zuzuteilen, da die Nachfrage das Angebot übersteigt.

Der Alkoholgehalt dieser Version aus dem Jahr 2021 beträgt 114,2 (57,1 % ABV), und der empfohlene US-Einzelhandelspreis für eine 750-ml-Flasche liegt bei 750 US-Dollar. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.michters.com und folgen Sie uns auf Instagram, Facebook und Twitter.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X