Samstag, 25. September 2021, 16:30:43

PR: Whiskyex bringt erste eigene Abfüllung – Glenrothes 2007 „Bridge Edition“

Eine Sherrybombe aus dem Octavefass

Von Whiskyex – die Whiskyexperten, dem Onlinehändler für Whiskyraritäten, sind wir über die erste eigene Abfüllung informiert worden, die in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Abfüller Claxton’s aus England aufgelegt wurde: Es ist ein elfjähriger Glenrothes aus einem Octavefass. Hier alle Details dazu in der Presseaussendung, die wir erhalten haben:


Whiskyex präsentiert die erste Abfüllung der Bridge Edition – Glenrothes 2007

Mit der Bridges Edition will Whiskyex – die Whiskyexperten, der Fachhändler für Whiskyraritäten, eine Verbindung zwischen schottischer Bau- und Destillierkunst schaffen – denn in beiden Bereichen kann Schottland mit wahren Meisterwerken aufwarten.

Die erste Abfüllung für Whiskyex – die Whiskyexperten und die erste Flasche unserer neuen „Bridges Edition“-Serie zeigt daher folgerichtig die berühmte Forth Bridge nahe Edinburgh, die im Jahr 1890 eröffnet wurde und noch heute als Meisterwerk der Ingenieurskunst gilt. Für diesen besonderen Anlass wählte Whiskyex einen 11 Jahre alten Single Malt von Glenrothes aus dem Jahr 2007. Der elfjährige Single Malt stammt aus einem Sherry Octaves-Fass (1285-1654C) und wurde von Claxton ungefärbt und ohne Kühlfiltration mit satten 57.2% abgefüllt. Die Farbe verrät schon, was man sich von dieser streng limitierten (74 Flaschen) Ausgabe erwarten darf: Eine Sherrybombe für Sammler und Genießer.

Der Glenrothes 2007/2018 kann ab sofort im Onlineshop von Whiskyex um 72,90 € zzgl. Versand- und Lieferkosten bestellt werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X