Im Nachhall der Interwhisky 2015, die am letzten Wochenende in Frankfurt stattfand, erreichen uns Pressemitteilungen zu den Preisträgern der „Germany’s Best Whisky Awards 2015“. Diese hier stammt von der Kammer-Kirsch GmbH und betrifft ihren Black Forest Rothaus Whisky sowie die Last Great Malts von Bacardi:

Zwei Preise für Kammer-Kirsch bei der Verleihung der „Germany’s Best Whisky Awards 2015“

Großer Erfolg für den Black Forest Rothaus Whisky Dark Rum Finish und die „Last Great Malts“

Als Auftaktveranstaltung der 17. InterWhisky fand am Abend des 27. November die Verleihung des „Germany’s Best Whisky Awards 2015“ in Frankfurt/Main statt. Im Gesellschaftshaus des Palmengartens wurden die Gewinner in den Kategorien „Germany’s Best Whisky Bar“, „Germany’s Best Whisky Shop“, „Germany’s Best Whisky National“, „Germany’s Best Whisky Motion“ und „Germany’s Best Whisky International“ verliehen.

Nach zweijähriger Abstinenz nahm die Destillerie Kammer-Kirsch in diesem Jahr wieder am Award teil und wurde mit zwei Auszeichnungen geehrt. Der Black Forest Rothaus Whisky Dark Rum Finish (Sonderedition 2015), der in Kooperation mit der Badischen Staatsbrauerei Rothaus hergestellt wird, erhielt die Silbermedaille in der Kategorie „Best Whisky National 2015“.  Die unabhängige Fachjury lobte die besonders hohe Qualität aller eingesendeten Whiskys in diesem Jahr.

Rothaus_Whisky_SE2015_Flasche_Box_Award_low_res

In der Kategorie „Best Whisky International 2015“ wurden die „Last Great Malts“ aus dem Hause Bacardi als Whiskyneuheit des Jahres prämiert. Zu dieser Kollektion gehören  großartigen Single Malt Whiskys der Destillerien Aberfeldy, Craigellachie, Aultmore, Macduff (The Deveron) und Royal Brackla. Die Firma Kammer-Kirsch ist seit Ende 2014 für den Vertrieb im Bereich des Fachhandels in Deutschland verantwortlich und ist stolz auf die gelungene Produkteinführung auf dem deutschen Markt, die mit diesem Preis gewürdigt wurde.

Anhang 1-2