Montag, 01. März 2021, 19:53:33

proplanta.de: Deutsche Brenner trauen sich an Kultgetränk Whisky

Die wachsende deutsche Whiskyszene im Fokus

Einen Blick auf die deutsche Whiskybrennerszene mit einem Schwerpunkt auf Baden-Württemberg wirft proplanta.de – ein Magazin, das sich eher als Informationszentrum für die Landwirtschaft sieht, aber vielleicht gerade deshalb einen eigenen Blickwinkel auf die Szene findet.

Eröffnet wird der Artikel mit einem Bericht über die Brennerei Gruel aus Owen, die in diesem Jahr einen achtzehnjährigen deutschen Whisky auf den Markt bringen wird – ein Alter, das kaum ein anderer Whisky aus Deutschland erreicht. Danach spricht das Magazin mit dem Leiter des Fachverbands deutscher Whiskybrenner, Hans-Gerhard Fink (Bild unten und Titelbild), der ja auch selbst eine große Brennerei besitzt (Finch).

Weiters geht es um das Fassmanagement und die Chancen des deutschen Whiskys am Weltmarkt (die Fink nicht gering einschätzt). Recht interessant.

Germany's Best Whisky: Finch. Bildrechte bei Ernst J. Scheiner
Germany’s Best Whisky: Finch. Bildrechte bei Ernst J. Scheiner

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X