Mittwoch, 03. Juni 2020, 17:41:54

Scotchwhisky: Fallen die Preise bei Whiskyauktionen?

Ist der Gipfel des Preisanstiegs nun erreicht Was Experten dazu sagen

Glenallachie for whic

Wenn man sich die Zahlen im Rare Whisky 101 Apex Index ansieht, so zeigen alle drei Indikatoren nach unten – lassen also fallende Preise erkennen. Sie stehen für die 100, 250 und 1000 meistgehandelten Whiskys (Apex100 -6.27%; Apex250 -1.66%; Apex1000 -1.53%).

Bedeutet das nun das Ende des Booms bei Auktionsflaschen? Scotchwhisky.com hat darüber mit einigen Verantwortlichen bei den Auktionshäusern und bei einigen anderen Experten nachgefragt und dazu einen interessanten und ausführlichen Artikel geschrieben. 

Die Meinungen gehen darin etwa auseinander. Eine davon sieht die „Schuld“ vor allem bei Macallan – würde man diese Flaschen herausrechnen, dann gäbe es immer noch einen Anstieg, der aber durchaus so etwas wie Marktermüdung erkennen lasse. Ein Überangebot schrecke viele Käufer ab, die dabei die Orientierung verlieren würden.

Eine andere Stimme sieht keine Anzeichen von Marktermüdung, eher seien die Käufer besser informiert als früher und würden nicht mehr immer den selben Flaschen hinterherlaufen. Eine leichte Marktkorrektur nach den überhitzten Jahren zuvor sei allerdings durchaus möglich.

Weitere Ansichten und Einblicke, darunter auch, was die GoT-Serie mit den Whiskyauktionen und deren Verläufen zu tun hat, können Sie im interessanten Artikel auf scotchwhisky.com nachlesen…

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

PR: Dean’s Blended Scotch Whisky zeigt sich mit neuem Etikett und in markanter Form

Der Blend ist ab sofort in einem neuen Gewand im Handel zu finden

PR: Simple Sample und Pat Hock kreieren in Zusammenarbeit eigenen Blended Malt

100% Single Malt Whisky von Islay, den schottischen Inseln und den Highlands

Neu von der Glasgow Distillery: Malt Riot Blended Malt

Der Blended Malt der jungen Destillerie besteht zum Hauptteil aus dem eigenen Glasgow 1770 Single Malt.

Serge verkostet: Ein Marathon mit Bowmore, Etappe 1

Die ersten fünf Schritte einer längeren Reise durch die Abfüllungen der Brennerei auf Islay

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR: Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X