Dienstag, 07. Dezember 2021, 14:00:07

Serge verkostet: AnCnoc im Doppelpack (mit Galerie)

Zwei junge Bottlings - einmal aus der Destillerie, einmal unabhängig abgefüllt

Eine kleine Doppelverkostung finden wir heute bei Serge Valentin auf seiner Seite Whiskyfun: Es geht um recht junge Whiskys aus der Destillerie Knockdhu, deren Originalabfüllungen als Marke ja AnCnoc heißen. Eben so eine Originalabfüllung tritt heute gegen einen unabhängig abgefüllten AnCnoc (der sich dann wieder Knockdhu nennt) an – von Cadenhead aus der Small Batch Serie.

Die Resultate beider Whiskys in der Verkostung sind fast ident:

  • AnCnoc 12 yo (40%, OB, +/-2019): 83 Punkte
  • Knockdhu 9 yo 2010/2019 (56.2%, Cadenhead, Small Batch, 888 bottles): 84 Punkte

Und weils gerade so passt: Werfen Sie doch mal einen Blick in die Brennerei – mit den Bildern von Gerhard Kreutz und Martin Wolffhardt, die uns von den beiden dankenswerter Weise für Sie zur Verfügung gestellt wurden…

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X