Montag, 12. April 2021, 23:41:43

Serge verkostet: Billigste Blends

Serge betritt das Land der Schmerzen

Serge Valentin hat sich von seiner Verkühlung soweit erholt, dass er wieder mit Tastings beginnen kann. Vorsichtshalber wagt er sich aber noch nicht an komplexe Whiskys, sondern versucht sein Glück mit den sechs günstigsten Blends, die er in seinem Supermarkt auftreiben konnte.

Ein Unterfangen, dass ihm dann dennoch allen Mut und starke Nerven abverlangte, denn die Wertungen in der Verkostung sind zum Teil in Bereichen angesiedelt, die man freiwillig eigentlich nie betreten will. Umso interessanter aber die Tasting Notes:

  • Charles House (40%, Makro, blended Scotch, +/-2016): 29 Punkte
  • William Peel (40%, OB, blended Scotch, +/-2016): 40 Punkte
  • Long John (40%, OB, blended Scotch, +/-2016): 45 Punkte
  • Label 5 (40%, OB, blended Scotch, +/-2016): 65 Punkte
  • Grant’s (40%, OB, blended Scotch, +/-2016): 62 Punkte
  • William Lawson’s (40%, OB, blended Scotch, +/-2016): 42 Punkte

 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X