Dienstag, 21. September 2021, 10:54:16

Serge verkostet: Bruichladdich

Guten Morgen und Willkommen in der neuen Woche, die wir hier auf Whiskyexperts mit einer unserer regelmäßigen Rubriken beginnen wollen: den Verkostungsnotizen von Serge Valentin. Diesmal widmet er sich der Destllerie Bruichladdich, und in der Verkostung finden wir einen Mix an aktuellen und älteren Abfüllungen. Auch zwei offizielle Bottlings finden sich darunter, nämlich der Organic Scottzish Barley 2013 und der Bere Barley 2008 Uhi Orkney Farms 2014:

  • Bruichladdich ‚The Organic Scottish Barley‘ (50%, OB, Mid Coul, Coulmore, Mains of Tullibardine Farms, 2013): 82 Punkte
  • Bruichladdich ‚Bere Barley 2008‘ (50%, OB, Uhi Orkney Farms, 2014): 88 Punkte
  • Bruichladdich 10 yo 2003/2014 (61.8%, OB, Private Cask, Jamaican rum barrel, cask #1119): 90 Punkte
  • Bruichladdich 35 yo 1979/2015 (41.7%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 132 bottles): 86 Punkte
  • Bruichladdich 20 yo 1969/1990 (43%, Dun Eideann, casks #4928-4932): 85 Punkte

Die Destillerie Bruichladdich.  Bildrechte bei Lars Pechmann.
Die Destillerie Bruichladdich. Bildrechte bei Lars Pechmann.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X