Mittwoch, 27. Januar 2021, 03:51:36

Serge verkostet: Craigellachie 17yo vs. Craigellachie 49yo

Ein Standard und ein fast 50 Jahre alter Whisky aus der Speyside-Brennerei treten gegeneinander an

Zwei Abfüllungen aus der Speyside-Brennerei Craigellachie sind es, die Serge Valentin heute auf Whiskyfun verkostet hat. Der erste der beiden ist der offizielle Craigellachie 17yo aus der Core Range, der 2014 von ihm schon einmal verkostet wurde und damals 84 Punkte bekam. Craigellachie Nummer zwei ist ein Craigellachie 49yo, der für La Maison Du Whisky in Paris abgefüllt wurde. In diesem Alter kann es schon mal sein, dass der Whisky von der Eiche erschlagen wird – aber in diesem Fall gibt Serge Valentin Entwarnung; sie ist nicht dominant. Und der Whisky ist sehr gut.

Hier die Wertungen der beiden Whiskys in der heutigen Verkostung:

  • Craigellachie 17 yo (46%, OB, +/-2019): 82 Punkte
  • Craigellachie 49 yo 1970/2019 (48.6%, Gordon & MacPhail, Esclusive, Archive Release, cask #1608): 90 Punkte
Craigellachie im August 2017. Bild © Alexandra Kreutz
Craigellachie im August 2017. Bild © Alexandra Kreutz

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X