Freitag, 07. Mai 2021, 08:25:57

Serge verkostet: Fünf weitere Abfüllungen aus der Destillerie Bunnahabhain

Zum dritten Mal in Folge widmet sich Serge Valentin der Islay-Brennerei

Der dritte Teil der Verkostung von Whiskys aus der Brennerei Bunnahabhain durch Serge Valentin bringt uns wieder Verkostungsnotizen zu fünf weiteren Abfüllungen, drei rauchige und zwei ohne Torf. Diesmal können vier davon sehr gute Bewertungen erlangen, einer allerdings, der An Cladach, eine Originalabfüllung, findet recht wenig Gefallen.

Hier die Tabelle zur Verkostung:

AbfüllungPunkte
Bunnahabhain 18 yo 2001/2020 (54.7%, Elixir Distillers, The Single Malts of Scotland, sherry, cask #1253, 620 bottles)89
Staoisha 2013/2020 (59.6%, Whisky Is The Limit, 2nd fill ruby Port wine barrique, cask #10439)88
Staoisha 7 yo 2013/2020 (61.3%, Maltbarn, bourbon, 151 bottles)88
Bunnahabhain 10 yo 2007/2017 (56.7%, Signatory Vintage, Straight from the Cask, hogshead, cask #140, 360 bottles)86
Bunnahabhain ‚An Cladach‘ (50%, OB, 1l, +/-2020)72

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X