Dienstag, 16. April 2024, 16:03:34

Whiskyfun: Angus verkostet drei Abfüllungen aus Bunnahabhain

Drei mit Sherryreifung, einer davon stark getorft - allesamt typische Beispiele dessen, was die Brennerei auf Islay vermag...

Von getorft bis ungetorft, eher aus dem Bourbonfass oder voll im Sherry gereift – Bunnahabhain, die traditionsreiche Islay-Brennerei, deckt viele Geschmacksbedürfnisse ab.

Drei ihrer Abfüllungen werden heute von Angus MacRaild auf Whiskyfun verkostet, alle mit Sherry-Vollreifung – mit sehr guten bis ausgezeichneten Bewertungen – und wie üblich ausführlichen Tasting Notes.

Ebenso wie üblich hier unsere tabellarische Zusammenfassung der Verkostung:

AbfüllungPunkte

Bunnahabhain 12 yo 2010/2022 (55.3%, Lady Of The Glen, cask #554983, sherry butt with PX sherry finish, 320 bottles)85 
Bunnahabhain 17 yo 2005/2023 (50.6%, Art In The Eyes Of An Artist, PX sherry hogshead, 139 bottles87
Bunnahabhain 32 yo 1990/2023 (54.8%, OB for The Whisky Exchange, cask #7815, oloroso sherry butt, 537 bottles)91

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -