Donnerstag, 20. Juni 2024, 01:24:13

Bunnahabhains neue Fèis Ìle 2024 Editionen

Bunnahabhain 14 yo Ruby Port Cask Finish und Bunnahabhain 23 yo Triple Sherry Wood Finish sind die Abfüllungen zum Islay Festival of Music & Malt

Die Bunnahabhain Distillery stellt heute ihre Abfüllungen zur Fèis Ìle 2024 (24. Mai bis 1. Juni), dem Islay Festival of Music & Malt, vor. Bunnahabhain 14 yo Ruby Port Cask Finish reifte zunächst in Bourbonfässer, anschließend erhielt der Mal ein Finsh in Ruby Port Hogsheads. Die Whiskys des Bunnahabhain 23 yo Triple Sherry Wood Finish reiften unterschiedlich lange in einem Trio von Sherryfässern (Amontillado, Manzanilla und Oloroso) nach.

Verkaufsstart für die beiden Abfüllungen ist der 27. Mai. Hier die dazu gehörende Pressemitteilung, die wir von der DIVERSA Spezialitäten GmbH erhalten haben:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Bunnahabhains neue Fèis Ìle 2024 Editionen

Das Islay Festival ist eine Zusammenkunft von Whisky- und Islay Fans aus aller Welt. In der letzten Maiwoche feiern sie Islay, seine Kultur und seinen Geist in einer zehntägigen Veranstaltung. Die Fèis Ìle ist die gemeinnützige Organisation, aus der sich das mittlerweile riesige Festival of Music & Malt entwickelt hat. Das ehrenamtliche Komitee arbeitet mit der Brennerei-Gemeinschaft, den örtlichen Musikern und anderen Interessierten zusammen, um die Insel Islay zu präsentieren und den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Das Fèis Ìle Festival ist einer der wichtigsten Veranstaltungen für die Whisky Gemeinschaft auf der Insel Islay und lockt jährlich gleichsinnige, leidenschaftliche und experimentierfreudige Besucher an. Aber nicht jeder ist in der Lage, diese Reise zu unternehmen und so entstand Bunnahabhain Fèis Ìle, um diese Erfahrung für alle zugänglich zu machen.

Abgelegen am Ende einer kleinen, einspurigen Straße an der Küste des Sound of Islay, liegt die Destillerie Bunnahabhain. Bekannt für die spektakuläre Umgebung und köstlichen, unverfälschten Islay Single Malt Whiskys. Nur mit einem kleinen Dorf, einer Anlegestelle und jeder Menge Fachwissen über die Herstellung von Whiskys bewaffnet, wurde Bunnahabhain im Jahr 1881 gegründet. Damals holten die Vorfahren ihre Vorräte per Schiff ab und schickten abenteuerlustige Seefahrer mit Fässern voller Whisky zurück aufs Festland. Dieser Hintergrund wird durch die Ikonographie des Steuermanns im Logos verewigt. Die Destillerie wurde in der Nähe des Margadale-Flusses erbaut, dessen reines Quellwasser zur Brennerei geleitet wird; die einzige Brennerei auf Islay, die natürlichen Quellwasser ohne Torfeinfluss verwendet. Das Ergebnis ist ein leichter, nicht getorfter Whisky, der die einzigartige Landschaft der Insel wunderbar widerspiegelt. Die Whiskys werden direkt in der Destillerie in küstennahen Lagerhäusern gelagert und sind somit ständig den Elementen ausgesetzt; das Meer hinterlässt hier seinen ganz besonderen Stempel, den man in jeder Flasche Bunnahabhain schmecken kann.

Bunnahabhain ist auf Islay dafür bekannt, dass er unpeated, sherryed, plakativ und komplex ist. Ein Kontrast zu den rauchigen Whiskys, für die Islay sonst bekannt ist, denn nicht alle Whiskys halten einer vollständigen Reifung in Sherryfässern stand. Bunnahabhain ist jedoch eine sehr robuste und komplexe Spirituose – ungetorft, ölig, mit Noten von getrockneten Früchten und Getreide – und er hält dieser Herausforderung stand, im Gegensatz zu vielen anderen Spirituosen.

Bunnahabhain 14YO Ruby Port Cask Finish

Ruby Port hat ähnliche Eigenschaften wie Sherry und ist voll von kandierten Früchten, die Aromen von Zimt und Pflaumen hervorbringen und den cremigen und malzigen Bunnahabhain-Spirit harmonisch ergänzen. Dieser 14-jährige Whisky wurde ursprünglich am 26.5.2009 in Bourbonfässer abgefüllt, bevor er am 17.11.2020 zur Reifung in Ruby Port Hogsheads umgefüllt wurde.

Abgefüllt im Jahr 2024, bietet dieser köstliche Dram kräftige Aromen von Kirschen und Zartbitterschokolade mit kräftigen Noten von roten Beeren, die in einen langen, würzigen Abgang münden.


 

Grädigkeit: 58,7 % vol. Alkohol
Sonstiges: Natural colour / non-chill filtered / Unpeated Islay
Flaschengröße: 0,7 L
UVP: 129,90 EUR

Verfügbarkeit: Einmaliges Produkt mit begrenzter Auflage zur Feier des Feis Ile 2024.

Tasting Notes

Farbe: Kupfer
Nase: Anfänglicher Ausbruch von Zartbitterschokolade, der nach und nach in geröstete Eiche, Kirschen, Pflaumen und Himbeeren übergeht, mit einem Hauch von karamellisierten Walnüssen.
Gaumen: Würzig, aber süß, mit Zimt und Muskatnuss, verwoben mit Pain au Chocolat, roten Johannisbeeren, Granatapfel und süßem Malz.
Finish: Lang anhaltender Abgang mit Kakao und Gewürzen.

Bunnahabhain 23YO Triple Sherry Wood Finish

Diese limitierte Abfüllung ist eine experimentelle Kombination aus einigen der besten Sherryfassabfüllungen von Bunnahabhain – Amontillado, Manzanilla und Oloroso – und ergibt einen komplexen und robusten Whisky.

Der 1999 destillierte Whisky wurde in ein Trio von Sherryfässern umgefüllt: Amontillado Fässer am 04.11.2009, Oloroso Fässer am 20.06.2011 und Manzanilla Fässer am 12.09.2016. Von unserer Master Blenderin Julieann Fernandez gekonnt vermählt und 2023 abgefüllt, offenbaren sich die Aromen mit jedem Schluck auf einer Entdeckungsreise. Ein wahrhaft unverwechselbarer Dram zum Feiern von nah und fern.


 

Grädigkeit: 53,3 % vol. Alkohol
Sonstiges: Natural colour / non-chill filtered / Unpeated Islay
Flaschengröße: 0,7 L

UVP: 449,99 EUR

Verfügbarkeit: Streng Limitierte Menge, nur solange der Vorrat reicht. Weltweit nur 4.002 einzeln nummerierte Flaschen hergestellt

Tasting Notes

Farbe: Mahagoni
Nase: Frisch gebackenes Mandelgebäck trifft auf süße Beeren, cremigen Fondant, Rosenblüten und einen Hauch von getrockneter Kokosnuss.
Gaumen: Frische Vanilleschoten, Butterscotch und cremige Erdbeeren werden durch honigartige Cashewnüsse, Holzgewürze und einen leichten Hauch von Tabak ausbalanciert.
Finish: Trocken mit Kiefernnadeln und schwarzen Johannisbeeren.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -