Donnerstag, 22. Oktober 2020, 18:17:17

Serge verkostet: Irische Whiskeys

Sieben Nachträge zum St. Patrick's Day von Serge Valentin

Der St. Patrick’s Day ist zwar schon vorbei, auf keinen Fall aber der richtige Zeitpunkt, irischen Whiskey zu genießen (das geht immer). Dementsprechend holt Serge Valentin heute auch die Verkostung irischer Whiskeys zu diesem Anlass nach – seinem Bekunden nach ganz einfach deshalb, weil er auf den St. Patrick’s Day vergessen hat. 

Die Bewertungen reichen diesmal von „mit Überwindung“ bis zu frenetischer Zustimmung. Aber sehen Sie selbst:

  • Hyde 6 yo ‘No.3 The Aras Cask’ (46%, Hibernia Distillers, single grain Irish, bourbon, +/-2016): 60 Punkte
  • The Quiet Man 8 yo (40%, OB, single malt Irish, +/-2016): 78 Punkte
  • Dunville’s ‘Three Crowns’ (43.5%, OB, Irish blend, +/-2016): 56 Punkte
  • Irish Single Malt ‘Extra Old’ (50.6%, Whisky-Fässle, barrel): 84 Punkte
  • Emerald Isle 24 yo 1991/2016 (52.6%, Specialty Drinks, cask #8507): 91 Punkte
  • Irish Single Malt 1989/2016 (45.5%, Maltbarn, bourbon, 211 bottles): 91 Punkte
  • Finest Old Liqueur Scotch Whisky 11 yo (45%, Shaw, Irish malt whisky, 70.8cl, +/-1920s): 70 Punkte

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

PR: Wolfcraig Distillery ernennt Richard Paterson zum Master Blender

Diese Aufgabe wird er parallel zu seiner Arbeit bei Whyte & Mackay wahrnehmen

Nähere Infos zur „Coastal Cask Collection“ von Glenglassaugh

Die zehn Einzelfass-Abfüllungen sind jeweils für bestimmte Märkte vorgesehen

Glenfiddich startet „Where Next?“-Marketingkampagne (mit Video)

Der Hirsch als Symbol der Marke steht im Vordergrund

PR: Jim Beam lanciert ‚Lineage‘

Eine gemeinsame Kreation von Vater und Sohn

Serge verkostet: Zwei Glenmorangie, möglicherweise

An der Seite des ‘A Tale of Cake’, ein nicht näher bezeichneter, geheimer Highland-Whisky

TTB-Neuheit: Bruichladdich Islay Barley 2012

Eine weitere Abfüllung der Barley Provenance Serie

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X