Montag, 15. April 2024, 02:26:22

Serge verkostet: Lowlanders im Quartett

Anlässlich der wohl kurz bevorstehenden Wiedereröffnung der Rosebank Distillery

Die von den Ian MacLeod Distillers wiederbelebte Rosebank Distillery ist ihrer Eröffnung wohl ein Stück näher gekommen, denn die Brennerei erhielt vom Falkirk Council ihre Lizenz – wenn auch nur eine vorläufige, wie Serge Vaelntin schreibt und wir auch im Falkirk Herald lesen können. Anlässlich dieser erfreulichen Nachricht stellt Serge eine kleine Auswahl Malts aus dieser Whisky-Region zu einer Lowland-Session auf Whiskyfun zusammen. Neben Abfüllungen der alten Rosebank Distillery und der Lost Distilleries St. Magdalene und Littlemill komplettiert die aktive Brennerei Auchentoshan das Quartett, das sehr gute bis hervorragende Benotungen erhält:

AbfüllungPunkte

Rosebank 15 yo ‚Unblended single malt ‚ (50%, OB for Peck – Milano, Zenith Italia import, +/-1980)88
St. Magdalene (Linlithgow) 14 yo 1982/1997 (58.7%, Cadenhead, Authentic Collection)93
Littlemill 33 yo 1989/2022 ‚The 26 #9‘ (50.1%, Maltbarn, bourbon cask, 37 bottles)91
Auchentoshan 24 yo 1998/2022 (48.9%, Sansibar, Finest Whisky Berlin, bourbon barrel, 151 bottles)88
Copper Stills Installation, Rosebank Distillery, Falkirk, 5th March 2022

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -