Mittwoch, 19. Juni 2024, 22:48:13

Serge verkostet: Sieben japanische Whiskys

Eine Verkostung zum Tod des hochgeschätzten japanischen Komponisten Ryuichi Sakamoto

Anlässlich des Todes von Ryuichi Sakamoto, dem genialen japanischen Komponisten (bei uns vor allem bekannt durch seine Arbeiten mit David Bowie und David Sylvian), verkostet Serge heute sieben Abfüllungen aus Japan – auch wenn nicht alle davon rein japanischen Whisky enthalten.

Zwischen 75 und 89 Punkte vergibt Serge heute – und hier sind die Bottlings aus der Verkostung:

AbfüllungPunkte

Nikka ‘Tailored’ (43%, OB, Japanese blend, +/-2022)80
Shinobu ‘Pure Malt’ (43%, OB, Japan, pure malt, Mizunara finish, +/-202280
White Oak ‘Tokinoka Black’ (50%, OB, Eigashima, blended Japanese whisky, +/-2022)80
Akashi ‘Blue Label’ (40%, OB, Japanese blended whisky, +/-2022)75
Yoichi 10 yo (45%, OB, Japan, 2023)89
Matsui ‘Mizunara Cask’ (48%, OB, Kurayoshi Distillery, Japan, +/-2022)85
Matsui ‘Sakura Cask’ (48%, OB, Kurayoshi Distillery, Japan, +/-2022)83

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -