Montag, 01. Juni 2020, 17:44:50

Serge verkostet: Tamnavulin

Vier Bottlings aus der Speyside-Brennerei

Glenallachie for whic

Whisky aus der Brennerei Tamnavulin hat der durchschnittliche Whiskyfreund nicht sehr oft im Glas – das Angebot ist bei uns einfach nicht sehr präsent und wenn, dann zum Großteil durch unabhängige Abfüller.

Bei Serge finden wir heute vier Abfüllungen aus der Speyside-Destillerie in der Verkostung, und diese sind, wie zu vermuten war, ebenfalls allesamt aus unabhängigen Quellen. Summa summarum schneiden die Bottlings recht gut ab, mit Wertungen zwischen 80 und 87 Punkten.

Hier die Verkostung von heute:

  • Tamnavulin 1993/2013 (54.6%, Malts of Scotland, bourbon hogshead, cask #MoS 13003, 175 bottles): 80 Punkte
  • Tamnavulin 17 yo 1978/1996 (59.6%, Signatory Vintage, sherry, cask #8065, 510 bottles): 84 Punkte
  • Tamnavulin 25 yo 1992/2018 (50.6%, The Single Malts of Scotland, hogshead, cask #5377, 247 bottles): 87 Punkte
  • Tamnavulin-Glenlivet 26 yo 1992/2018 (51.3%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 234 bottles): 87 Punkte

Tamnavulin Distillery, um 1990, Foto von Potstill Vienna

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Serge verkostet: Ballechin von Edradour

Alle drei Abfüllungen von heute werden sehr gut bewertet...

Whisky des Monats Juni 2020: anCnoc 12 year old

Zum Beginn eines hoffentlich wunderbaren Sommers stellen wir Ihnen einen unterschätzten Speysider vor

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (182)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Whiskyexperts Classics – ein Besuch bei Glenallachie

Vor zwei Jahren besuchten wir die Speyside-Brennerei von Billy Walker, und konnten die Destillerie und Warehouses besichtigen.

Fremde Federn (99): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Jede Woche erscheinen viele neue Whisky-Abfüllungen – und gesellen sich zu den Abertausenden dazu, die es bereits gab oder gibt. Wer soll...

Whiskyfun: Angus verkostet Duos, gemischt

Eine Reise durch die Speyside und die Highlands, mit Longmorn, Glenmorangie, Ardmore und Glen Garioch

TTB-Neuheit: Compass Box Hedonism Felicitas

Grain Whiskys aus drei Dekaden zur Feier des 20. Geburtstags des Unternehmens sind die Bestandteile dieses Blended Grains

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
X