Samstag, 17. April 2021, 15:52:43

Serge verkostet: Zehn rauchige (und weniger rauchige) Blends

Blends – das war einige Zeit ein Unwort unter Whiskyfreunden – aber mittlerweile richten sich wieder mehr Augen auf sie, und immer mehr findet man heraus, dass ein kunstvoll arrangierter Blend durchaus seine Meriten haben kann (siehe zum Beispiel unseren Whisky des Monats). Er ist eine andere Kategorie, ja, aber auch in ihr findet sich Bemerkenwertes wie auch Abfüllungen, über die man den Mantel des Schweigens breiten möchte.

Serge Valentin von Whiskyfun hat sich heute fast ein Dutzend Blends eingeschenkt und verkostet – und darunter auch einige, über die wir erst vor kurzem berichteten. Die Verkostungsnotizen zeigen, wie breit das Spektrum bei den Blends sein kann:

  • McGibbon’s ‘Premium Reserve’ (43%, Douglas Laing, blend, golf bag decanter, +/-2014): 91 Punkte
  • SIA (43%, Douglas Laing for Spirit Imports USA, blend, 2014): 81 Punkte
  • Great King Street ‚Glasgow Blend‘ (43%, Compass Box, 2014) – unser Whisky des Monats: 85 Punkte
  • Johnnie Walker 21 yo ‘XR’ (40%, OB, blend, decanter, +/-2014: 79 Punkte
  • Velvet Fig (46%, Wemyss Malt, blended malt, 6000 bottles, 2014): 86 Punkte
  • The Lost Blend (46%, Compass Box, blended malt, 12018 bottles, 2014): 87 Punkte (siehe auch unsere Verkostung hier)
  • Timorous Beastie (46.8%, Douglas Laing, blended malt, 2014): 85 Punkte
  • Whisky di Malto ‘Cibus’ 1971/1985 (50%, 40 years of Distilleria FALED, Roccabianca, Italy, Scotch malt whisky, 6000 decanters, 50cl): 90 Punkte
  • Taketsuru 21 yo ‘Non-chill filtered’ (48%, OB, Nikka, pure malt, 80th Anniversary, 2014): 89 Punkte
  • Taketsuru 21 yo ‘Madeira Wood Finish’ (46%, OB, Nikka, pure malt, 80th Anniversary, 2014): 86 Punkte

The Glasgow Blend

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X